Da war Feuer drin

„Halt die Schnauze!“ - Heftiger Trainingszoff zwischen Hummels und Lewandowski

Sind auf dem Trainingsplatz aneinandergeraten: Mats Hummels (l.) und Robert Lewandowski zofften sich verbal.
+
Sind auf dem Trainingsplatz aneinandergeraten: Mats Hummels (l.) und Robert Lewandowski zofften sich verbal.

Beim Mittwochstraining an der Säbener Straße war richtig Feuer drin. Mats Hummels und Robert Lewandowski lieferten sich ein verbales Duell. Am Ende platzt dem Verteidiger der Kragen.

München - Von Spannnungsabfall keine Spur beim FCB! Beim öffentlichen Training am Mittwochmorgen ging es trotz frostiger Temperaturen ordentlich zur Sache. Nach zwei freien Tagen zuletzt hatten die Bayern-Stars wieder richtig Bock - vor allem einer: Mats Hummels. Er zoffte sich lautstark mit Robert Lewandowski, weil der sich lieber die Schuhe zuband als zu verteidigen.

Nachdem der Pole seinem Gegenspieler Corentin Tolisso mit seiner Aktion ein Tor quasi geschenkt hatte, platzte Hummels die Hutschnur. Laut Bild schimpfte der Weltmeister los, sagte zu Lewy: „Ist das dein Ernst? Du bindest dir ernsthaft die Schuhe? Verdammte Scheiße!“ Der FCB-Knipser schoss umgehend zurück, blaffte Hummels an: „Du hast doch eben den Ball verloren.“

Lesen Sie auch: Frühestes Datum für FCB-Meisterschaft: Darum ist kein neuer Rekord möglich

Hummels platzt der Kragen: „Halt die Schnauze“

Hummels wieder: „Das ist ein Fehler. Bei dir ist es aber die Einstellung.“ Lewys Antwort: „Du verlierst ständig die Bälle, redest nur.“ Dann hatte Mats genug gehört, beendete den Streit mit den Worten: „Ach, halt die Schnauze! Verzieh dich.“

Lesen Sie auch: Van Gaal über FC Bayern: „Wegen Hoeneß würde ich da nicht mehr arbeiten“

Anschließend würdigten sich die Streithähne keines Blickes mehr, gaben sich auch nach Ende des Trainings nicht die Hand. Stattdessen schritten die beiden, die vor der gemeinsamen Zeit beim FCB auch in Dortmund zusammen kickten, mit einigen Metern Entfernung in die Kabine. Beim großen Konkurrenzkampf im Kader des Rekordmeisters sind Streitigkeiten keine Seltenheit, zuletzt zofften sich u.a. James und Sebastian Rudy nach einem Foul des Kolumbianers.

Lesen Sie auch: Bayern verlängert mit Torwart-Talent - Weichenstellung für Zeit nach Neuer

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant:

Meistgelesen

FC Bayern: DAZN-Kommentator mit überraschender Flick-Ansage: „Man sollte nicht immer ...“
FC Bayern: DAZN-Kommentator mit überraschender Flick-Ansage: „Man sollte nicht immer ...“
FC Bayern München: Hansi Flick schwärmt von Neuzugang - ist ER nun sein neuer Lieblingsspieler?
FC Bayern München: Hansi Flick schwärmt von Neuzugang - ist ER nun sein neuer Lieblingsspieler?
Bayern mit Mühe in Moskau: Enttäuschende FCB-Stars - Zwei Nationalspieler ragen heraus
Bayern mit Mühe in Moskau: Enttäuschende FCB-Stars - Zwei Nationalspieler ragen heraus
Bayern siegt dank Kimmich: FCB-Star scherzt mit TV-Experte - der kontert sofort
Bayern siegt dank Kimmich: FCB-Star scherzt mit TV-Experte - der kontert sofort

Kommentare