Gewagte Gaderobe

Swag-Alarm auf den Spuren von Weiser: Bayern-Spieler sorgt mit Outfit für Aufsehen

+
Niklas Dorsch (l.) holte sich bei Sandro Wagner vermutlich keine Outfit-Tips.

Die Facebook-Seite „Fußballer, die den Swag aufdrehen“ ist unter Sport-Fans berühmt-berüchtigt. Jetzt hat es ein Bayern-Profi dorthin geschafft. Wen wundert‘s?

München - Als Fußballer hat man inzwischen auch neben dem Platz eine gewissen Vorbildfunktion. Es zählen nicht nur die sportlichen Leistungen, auch modisch muss geglänzt werden. Das gelingt dem einen mehr, dem anderem weniger. 

Sportlich lief es in den letzten Wochen für Niklas Dorsch durchaus rund. Der Youngster vom FC Bayern feierte am 32. Spieltag gegen Eintracht Frankfurt nicht nur sein Bundesliga-Debüt, er erzielte auch noch umgehend seinen ersten Treffer im Oberhaus. 

Vielleicht interessiert Sie auch das: Lewandowski vor Abflug? Das ist die eigentliche Gefahr für den FC Bayern

Für den 20-Jährigen, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft, der aber noch beim FC Bayern unter Vertrag ist, interessierten sich fortan einige Teams, am Ende lehnte er das Angebt der Roten ab und wechselt zum 1. FC Heidenheim in die 2. Liga. 

Dorsch und der ganz besondere Urlaubsgruß

Bevor die Vorbereitung bei den Schwaben für Dorsch losgeht, verabschiedete sich der Mittelfeldspieler noch schnell in den Urlaub. Das darf man als angehender Fußball-Star nicht undokumentiert lassen. Wo wir dann wieder bei dem Thema wären, dass man als Profi auch außerhalb des Grüns überzeugen muss. 

time for vacay ☀️ @gymxmel #ND

Ein Beitrag geteilt von Niklas Dorsch (@niklasdorsch) am

Ob das Dorsch mit diesem Instagram-Post geschafft hat, bleibt letztlich Ansichtssache. Fakt ist, dass der Youngster mit diesem Outfit ein neues Level der Lässigkeit zu erreichen versucht. Und es auch wie einst Mitchell Weiser auf die berüchtigte Facebook-Seite „Fußballer, die den Swag aufdrehen“ geschafft hat.

Die Instagram-Seite des 20-Jährigen ist auch sonst immer wieder sehenswert - etwa, wenn er in Damenbegleitung cool posiert.

thank you for the wonderful days ❤️ @gymxmel

Ein Beitrag geteilt von Niklas Dorsch (@niklasdorsch) am

Lesen Sie dazu auch: Aufregung um England-Star Sterling! Diese Geschichte steckt hinter seinem auffälligen Tattoo

Dorsch besitzt in Heidenheim, die in der abgelaufenen Spielzeit erst kurz vor Saisonende den Klassenerhalt in der 2. Liga feiern konnten, dann einen Vertrag bis 2021. 

Für den FC Bayern bestritt Dorsch, der aktuell zum Kader der deutschen U19-Nationalmannschaft gehört, seit 2012 insgesamt 99 Spiele. 

fs

Auch interessant:

Meistgelesen

FC Bayern: Transfer von südamerikanischem Außentalent? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte
FC Bayern: Transfer von südamerikanischem Außentalent? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte
Franz Beckenbauer und seine Gesundheit: Ein Auftritt machte zuletzt Hoffnung
Franz Beckenbauer und seine Gesundheit: Ein Auftritt machte zuletzt Hoffnung
„Kalter Kaffee“ und „Neiddebatte“: Rummenigge widerspricht DFB-Chef deutlich
„Kalter Kaffee“ und „Neiddebatte“: Rummenigge widerspricht DFB-Chef deutlich
FC-Bayern-Wende bei Transfer-Hickhack um Coutinho? Berater schaltet sich ein und sorgt für Überraschung
FC-Bayern-Wende bei Transfer-Hickhack um Coutinho? Berater schaltet sich ein und sorgt für Überraschung

Kommentare