Kapitän wird vom Platz gefahren

Schock im Bayern-Training: Philipp Lahm bricht Einheit ab

Schrecksekunde am Montag Nachmittag an der Säbener Straße. Kapitän Philipp Lahm muss die Trainingseinheit des FC Bayern nach nur 45 Minuten abbrechen. Der 33-Jährige humpelt und greift sich wiederholt an den linken Fuß. Anschließend muss Lahm vom Platz gefahren werden.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Jerome Boateng mit erstaunlich offenen Worten zu seiner Bayern-Zukunft: „Muss nicht auf Teufel komm raus ...“
Jerome Boateng mit erstaunlich offenen Worten zu seiner Bayern-Zukunft: „Muss nicht auf Teufel komm raus ...“
FCB-Boss Rummenigge spricht Klartext über Alabas Zukunft
FCB-Boss Rummenigge spricht Klartext über Alabas Zukunft
Pro und Contra zu Manuel Neuers Rentenvertrag beim FC Bayern: Majestätsbeleidigung oder Zeit zu gehen?
Pro und Contra zu Manuel Neuers Rentenvertrag beim FC Bayern: Majestätsbeleidigung oder Zeit zu gehen?
Coronavirus: Ex-DFL-Chef spricht sich für Geisterspiele aus - Beitrag zum „Wohlbefinden“
Coronavirus: Ex-DFL-Chef spricht sich für Geisterspiele aus - Beitrag zum „Wohlbefinden“

Kommentare