Rummenigge: Kein klares Bekenntnis zu Robben

+
Arjen Robben.

München - Die Winterpause wird oft genutzt, um Gespräche über auslaufende Verträge zu führen, auch beim FC Bayern. Nun überraschte Boss Rummenigge mit einer Aussage zu Arjen Robben.

Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge hat für die nächste Zeit Gespräche mit allen Beteiligten angekündigt, „deren Verträge 2012 oder 2013 auslaufen“. Darunter sind auch Super-Stürmer Mario Gomez und Flügelflitzer Arjen Robben.

Ob man sich beim FC Bayern vorstellen könne, den Holländer langfristig, bis zu seinem Karriereende zu binden, erklärte der Bayern-Boss ausweichend: „Das werden wir mit dem Spieler bzw. mit dem Vater, der ja seine Interessen vertritt, besprechen.“

tz

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

ZDF zeigt Doku über Kimmich: FCB-Star wird sauer, wenn er ein Zitat hört - ‚Wir wussten es schon immer‘
ZDF zeigt Doku über Kimmich: FCB-Star wird sauer, wenn er ein Zitat hört - ‚Wir wussten es schon immer‘
Bastian Schweinsteiger plaudert aus: Til Schweiger musste Ex-Bayern-Star zu intimer Szene überreden
Bastian Schweinsteiger plaudert aus: Til Schweiger musste Ex-Bayern-Star zu intimer Szene überreden
„Road Runner?“ Das denkt Davies über seinen Spitznamen - Flick erklärt Hernandez-Auswechslung
„Road Runner?“ Das denkt Davies über seinen Spitznamen - Flick erklärt Hernandez-Auswechslung
FC Bayern - Düsseldorf heute live im TV und Live-Stream: Stolpergefahr für den FCB
FC Bayern - Düsseldorf heute live im TV und Live-Stream: Stolpergefahr für den FCB

Kommentare