Brauseklub streckt Fühler aus

Jetzt will RB Leipzig den ersten Bayern-Spieler

Daniel van Buyten
+
Daniel van Buyten (l.) beim Jubel mit den Kollegen im Pokalfinale.

München - Viele Experten glauben, dass RB Leipzig dem FC Bayern langfristig Konkurrenz machen wird. Jetzt hat der Brauseklub offenbar erstmals einen Münchner Profi im Visier.

Nüchtern betrachtet spricht vieles dafür, dass Daniel van Buyten den FC Bayern am Saisonende verlässt. Der Vertrag des 36-Jährigen läuft Ende Juni aus, zudem verstärkt in der Vorbereitung zur neuen Saison mit Rekonvaleszent Holger Badstuber mindestens ein Verteidiger den Bayern-Kader. Wahrscheinlich werden die Bayern sogar noch auf dem Transfermarkt aktiv und holen sich einen internationalen Top-Verteidiger - da wäre dann wohl kein Platz mehr für den altgedienten Belgier.

Neues RB-Logo: Erkennen Sie einen Unterschied?

Um einen neuen Arbeitsplatz müsste sich der WM-Fahrer aber wohl keine Sorgen machen. Das Interesse von Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln ist verbrieft. "Er ist ein erfahrener, ablösefreier Spieler. Dass man den Namen irgendwann mal auch hier diskutiert, ist doch normal. Ob es zur Umsetzung kommt, wird man sehen", sagte FC-Sportdirektor Jörg Schmadtke Anfang Mai. Seither hat sich in der Domstadt in der Personalie van Buyten offenbar aber nicht mehr viel bewegt, möglicherweise spekuliert der Spieler doch noch auf eine Vertragsverlängerung bei den Bayern.

Der 1. FC Köln scheint jedenfalls nicht der einzige Klub zu sein, der um die Dienste des Routiniers buhlt. Wie der "Express" erfahren haben will, ist auch Zweitliga-Aufsteiger Rasenballsport Leipzig hinter van Buyten her. Deren Sportdirektor Ralf Rangnick würde van Buyten gerne als erfahrenen Abwehrchef verpflichten.

Beim 1. FC Köln ist man über die neue Konkurrenz offenbar nicht begeistert. "Red Bull Leipzig ist eine Bedrohung für uns", schimpft FC-Fußballchef Jörg Jakobs. Das gelte im Falle der Verpflichtung van Buytens im Kleinen, wie auch im Allgemeinen. Jakobs: „Ich bin mir sicher, dass sie spätestens in der übernächsten Saison an der Bundesliga anklopfen werden. Und wenn sie erst mal in der Bundesliga sind, dann können sie einen ähnlichen Weg wie Hoffenheim gehen. Das heißt im Umkehrschluss: Die Anzahl der Vereine, die um das sportliche Überleben kämpfen, wird größer. Da werden auch Klubs von betroffen sein, die jetzt als Traditionsvereine in der Bundesliga sind.“

So wie der 1. FC Köln. Ob das alles einen Einfluss auf die Entscheidung van Buytens haben wird? Dass der Ex-Hamburger in die 2. Bundesliga wechseln wird, scheint schwer vorstellbar. Doch das "Projekt Leipzig" könnte auch seinen Reiz haben.

"Die werden keine Kompromisse machen und wollen oben angreifen", hatte Christian Nerlinger jüngst über RB Leipzig bei Sport1 erklärt. Das Interesse an einem Bayern-Spieler ist da wohl der nächste Schritt.

So oder so: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge deutete jüngst eine baldige Entscheidung in der Personalie des Belgiers an. Dann steht zumindest fest, ob van Buyten bleibt oder geht.

Eine Entscheidung gab van Buyten am Samstag immerhin bereits bekannt: Die WM in Brasilien soll das letzte internationale Großturinier werden, an dem der Verteidiger teilnimmt. „Ich werde bald 37. Ich weiß, dass die Stunde des Rücktritts näher rückt“, sagte van Buyten. Van Buyten hatte schon 2002 an der Weltmeisterschaft in Japan und Südkorea teilgenommen. „Ich habe mit einer WM begonnen und werde mit einer WM aufhören, bei der ich noch einmal das Maximum gebe. Danach ist es besser aufzuhören und Platz für die Jugend zu machen."

wi

Bayern-Stars privat: Haben Sie die Profis so schon mal gesehen?

Bayern-Stars privat: Haben Sie die Profis so schon mal gesehen?

Die Bayern-Stars kennt man vor allem in ihrer Spiel- oder Trainingskleidung - rennend oder gegen den Ball tretend. Aber kennen Sie die Kicker auch so, wie sie sich auf folgenden Fotos zeigen? Wir laden Sie ein zu einer Fotostrecke mit Fußballern ohne Fußballer-Kleidung. © David Alaba bei Instagram
Wichtiges Vorwort. So privat auch manche Fotos und Situationen zu sein scheinen: Wir zeigen Ihnen selbstverständlich nur Fotos, mit denen sich die Spieler einverstanden zeigten, die also offiziell aufgenommen wurden oder die sie bei Internet-Diensten selbst gepostet haben © dpa
"Trey wer?", schrieb David Alaba unter dieses Instagram-Foto in Anspielung auf seinen Kumpel, US-Musiker Trey Songz: Alaba versucht sich als Sänger © David Alaba bei Instagram
Super Foto: Tom Starke mit Dante-Frisur © Tom Starkes Facebook-Fanpage
Jerome Boateng postete dieses Kinderfoto von sich mit seinem alten Kumpel Alex © Jerome Boateng bei Twitter
Dante als Batman beim Fasching © Dante bei Instagram
Javi Martinez beim Friseur © Javi Martinez bei Twitter
Wohl bekomm's! © Rafinha bei Twitter
"Schwesterherz, liebe Dich!", schrieb David Alaba unter dieses Instagram-Foto © David Alaba bei Instagram
Wo Spaß ist, ist Franck Ribéry nicht weit © Mario Mandzukic bei Facebook
David Alaba (r.) beim Tischtennis-Match gegen Emre Can © David Alaba bei Instagram
"Wer will mich herausfordern?", droht David Alaba © David Alaba bei Instagram
David Alaba mit US-Star Trey Songs © David Alaba bei Twitter
"Ein toller Tag mit den Jungs! Danke für das kranke Zeug", schrieb David Alaba unter dieses Foto © David Alaba bei Instagram
"Hatte eine tolle Zeit in Wien" - und das "Da27" zeigt Alaba sogar auf dem Starbucks-Becher © David Alaba bei Instagram
David Alaba bei einer Geburtstagsparty © David Alaba bei Instagram
Löblicher Einsatz, aber sonderlich weit ist Javi Martinez noch nicht gekommen © Javi Martinez bei Twitter
Dante mit Familie auf dem Weg nach Salzburg © Dante bei Instagram
Ein neuer Haarschnitt für Jerome Boateng © Jerome Boateng bei Twitter
Bayern-Stars unterwegs © Rafinha bei Twitter
Rafinha mit Frau und Tochter im Disneyland © Rafinha bei Twitter
Hoppla, den Mann links kennen wir doch auch. "Ich ging heute shoppen und seht mal, wen ich getroffen habe: Lothar Matthäus. Er war gut." © Rafinha bei Twitter
"Samba am Strand" © Rafinha bei Twitter
Rafinha beim Sushiessen mit Frau und Tochter © Rafinha bei Twitter
Rafinha beim Musizieren mit Dante © Rafinha bei Twitter
Jerome Boateng postet seine (damals) neue Frisur © Jerome Boateng bei Twitter
Hübsches Foto © Dante bei Instagram
"Meine Begleiterin für alle Zeiten", postete Dante zu diesem Foto mit sieben Herzchen © Dante bei Instagram
Haben Sie ihn gleich erkannt? Das ist natürlich Franck Ribéry © AP
Auch ein Bayern-Star geht mal mit Kumpels in die Kneipe © Javi Martinez bei Twitter
"Badewanne mit Eis! OMG, so kalt", schreibt Javi Martinez © Javi Martinez bei Twitter
Dieses Foto zeigt Philipp Lahm mit seinem Pferd Surabaja auf der Riemer Galopprennbahn. Inzwischen hat er die Stute verkauft. © Sigi Jantz
Javi Martinez mit seiner Mutti © Javi Martinez bei Twitter
Javi Martinez hat sich gut versteckt © Javi Martinez bei Twitter
Javi Martinez probiert die lustige Fotoverfremdung aus © Javi Martinez bei Twitter
Auch dieses Foto entstand bei der Hochzeit von Philipp Lahm mit seiner Claudia © len
Verliebte Blicke © dpa
Mama Badstuber zeigt Holgers Schuhe von früher - damit nahm seine Karriere Fahrt auf © sampics
Holger Badstuber im Hofgarten © sampics
Thomas Müller und Lisa: Was für ein schönes Paar! © sampics
Auch privat ein Spaßvogel: Franck Ribéry © sampics
Die Dame neben ihm ist Sonya Kraus. Klar, dass Schweini auch bei anderen Frauen gut ankommt. © Sigi Jantz
Philipp Lahm in der Kabine seines Ex-Vereins FT München Gern © sampics
Dante mag's legerer © Sigi Jantz
Claudio Pizarro (l.) und Rafinha © Sigi Jantz
Wir hoffen, dieses kleine Fotoalbum konnte Ihnen die Bayern-Stars nahebringen, wie Sie sie bislang noch nicht kannten.Und nicht vergessen: Auch Bayern-Stars sind "nur" Menschen. © Sigi Jantz

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Paul Breitner? Uli Hoeneß überraschend deutlich: „Der Einzige, der da ...“
Paul Breitner? Uli Hoeneß überraschend deutlich: „Der Einzige, der da ...“

Kommentare