Brasilianer verpasst Mannschaftsfoto

Neue Gerüchte um Dante: Freigabe? Neue Interessenten?

München - Erst fiel er durch vollen Einsatz auf, dann durch Abwesenheit. Wenige Tage vor Ende der Wechselfrist gibt es neue Gerüchte um Dante vom FC Bayern.

FCB-Abwehrmann Dante fehlte am Dienstag beim offiziellen Paulaner-Mannschaftsfoto mit Tracht und Weißbierglas, dabei war der Brasilianer zuvor noch die gesamte Trainingszeit beim Team. Während seine Kollegen im Anschluss daran unter die Dusche sprangen, gemeinsam zum Essen gingen und dann die Lederhose überstreiften, verweilte Dante angeblich auf der Massagebank.

Behandlung statt Shooting? Oder doch gezieltes Fernbleiben? Die Gerüchte rund um einen Abgang des 31-Jährigen reißen auch wegen dieser Aktion nicht ab. Am Morgen waren Meldungen aufgetaucht, wonach der VfL Wolfsburg Interesse am Spieler bekundet hat. Schon am Mittag kamen erste Dementi. „Ein Gespräch zwischen Wolfsburg und dem Spieler hat nicht stattgefunden“, sagte Dante-Berater Marcus Marin dem kicker: „Wir gehen derzeit weiter davon aus, dass Dante beim FC Bayern bleibt.“

Topfit und hoch motiviert: Dante beim Vormittagstraining an der Säbener Straße.

Kurz darauf eine neue Nachricht: Dante soll den Verein um Freigabe gebeten haben. Springt der Brasilianer noch ab? Am Samstag soll er eigentlich als Ersatz für den verletzten Medhi Benatia und den gesperrten Jerome Boateng gegen Leverkusen auflauchen, danach hätte sein Management noch zwei Tage für einen Blitztransfer (vor Ende der Wechselfrist am 31. August) gehabt. Nun scheint sogar denkbar, dass Dante nicht mal mehr gegen Leverkusen im Kader steht. Als Alternativen stünden die beiden Außenverteidiger David Alaba und Rafinha bereit, Pep Guardiola hatte beide schon öfter im Innenverbund getestet. Die Frage ist, wo Dante landen könnte.

Wolfsburg scheint als solventer Bundesligist geeignet, zudem versteht man sich durch die Sponsorennähe (VW bei Wolfsburg, Tochter Audi bei Bayern) auf höchster Ebene sehr gut. Schon zweimal in den vergangenen Jahren hatte der VfL Spieler des FCB verpflichtet, die zwar Klasse besaßen, aber keinen Platz mehr im FCB-Luxuskader hatten: Ivica Olic wechselte 2012 nach Niedersachsen, Luiz Gustavo 2013.

Ein weiterer Verein, der angeblich an Dante interessiert ist: Borussia Mönchengladbach. Dort spielte Dante bereits von 2009 bis 2012, die Fohlen haben derzeit aufgrund der Ausfälle in der Verteidigung (Martin Stranzl, Alvaro Dominguez) Bedarf. Der Haken: Dante ist den Fohlen zu teuer! Ob noch ein dritter Verein auftaucht in den nächsten Tagen?

mic

Quelle: tz

Rubriklistenbild: © sampics / Chrustina Pahnke

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kurioser Moment live im TV: Oliver Kahn bekommt Frage gestellt - doch dann lachen alle
Kurioser Moment live im TV: Oliver Kahn bekommt Frage gestellt - doch dann lachen alle
Pokal-Kracher: Drei von acht Spielen im Free-TV - Fans sind trotzdem sauer: „Irgendwas läuft falsch“
Pokal-Kracher: Drei von acht Spielen im Free-TV - Fans sind trotzdem sauer: „Irgendwas läuft falsch“
FC Bayern investierte kräftig in junge Talente - und wird erneut enttäuscht
FC Bayern investierte kräftig in junge Talente - und wird erneut enttäuscht
FC Bayern: U23-Rumpftruppe holt Unentschieden gegen Zweitligist
FC Bayern: U23-Rumpftruppe holt Unentschieden gegen Zweitligist

Kommentare