"Van Gaal spielt ein gefährliches Spiel"

+
Klaus Augenthaler

München - In seiner tz-Experten-Kolumne nennt Klaus Augenthaler den Wechsel von Mark van Bommel "außergewöhnlich" - und blickt in die Zukunft.

Die Bayern in Aachen – es war auch der Beginn einer neuen Zeitrechnung: Die Bayern ohne Mark van Bommel. Ich bin gespannt, wie diese Geschichte ausgeht. Ich glaube, van Gaal spielt ein gefährliches Spiel. Man muss abwarten, wie sich Luiz Gustavo entwickelt, ob er das Spiel der Bayern wirklich ­entscheidend nach vorne bringt. Van Bommel war immer ein echter, ein starker Kapitän. Die Auswirkungen im Team kann ich nicht beurteilen. Der Holländer war einer, der ­dazwischen hauen konnte, ein Zeichen setzen, wie man so schön sagt. Ein Weggang des Kapitäns während der Saison ist schon außergewöhnlich. Van Bommel wollte einen ­langfristigen Vertrag. Jetzt geht er, obwohl die Laufzeit mit dem AC Mailand beim Abschied noch gar nicht ­geklärt wurde. Verwunderlich – aber auch ein Zeichen, wie es um das Verhältnis zu van Gaal bestellt war. Für mich wäre ein Abschied in der Saison nie in Frage gekommen. Aber van ­Bommel ist Holländer – und die reisen ja ­bekanntlich sehr gerne…

Wie es jetzt beim FC Bayern weitergeht? Ich traue sowohl Philipp Lahm als auch Bastian Schweinsteiger die Rolle als Spielführer zu. ­Beide sind waschechte Bayern, beide können Verantwortung übernehmen. Van Gaals Wahl fiel Philipp. Er ist ein ganz anderer Typ als van Bommel, aber er steht auch für eine neue ­Generation von Spielern. Dass er als ­Außenverteidiger nicht immer im Zentrum des Geschehens ist, muss kein Nachteil sein – das hat ja Paul Breitner seinerzeit eindrucksvoll ­bewiesen.

Klaus Augenthaler

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

ZDF zeigt Doku über Kimmich: FCB-Star wird sauer, wenn er ein Zitat hört - ‚Wir wussten es schon immer‘
ZDF zeigt Doku über Kimmich: FCB-Star wird sauer, wenn er ein Zitat hört - ‚Wir wussten es schon immer‘
Bastian Schweinsteiger plaudert aus: Til Schweiger musste Ex-Bayern-Star zu intimer Szene überreden
Bastian Schweinsteiger plaudert aus: Til Schweiger musste Ex-Bayern-Star zu intimer Szene überreden
„Road Runner?“ Das denkt Davies über seinen Spitznamen - Flick erklärt Hernandez-Auswechslung
„Road Runner?“ Das denkt Davies über seinen Spitznamen - Flick erklärt Hernandez-Auswechslung
Bayern-Leader Joshua Kimmich: Der Nationalspieler ist der Kapitän der Zukunft
Bayern-Leader Joshua Kimmich: Der Nationalspieler ist der Kapitän der Zukunft

Kommentare