Babelsberg-Spiel erneut verschoben

München - Das Nachholspiel der zweiten Mannschaft des FC Bayern gegen den SV Babelsberg ist erneut abgesagt worden. Die Partie des 21. Spieltages sollte am Dienstag stattfinden.

Die Sportplatzkommission hat nach dem neuerlichen Wintereinbruch die Unbespielbarkeit des Platzes im Grünwalder Stadion festgestellt. Das berichtet der kicker. Nun soll das Spiel Anfang April nachgeholt werden.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant:

Meistgelesen

Manuel Neuer: Noch-Ehefrau Nina meldet sich nach Liebes-Aus - mit deutlicher Botschaft
Manuel Neuer: Noch-Ehefrau Nina meldet sich nach Liebes-Aus - mit deutlicher Botschaft
FC-Bayern-Spiel: Geheime Nachricht in der Allianz Arena - und das alles hinter dem Rücken des Sky-Kommentators
FC-Bayern-Spiel: Geheime Nachricht in der Allianz Arena - und das alles hinter dem Rücken des Sky-Kommentators
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB Leipzig kontert unerwartet humorvoll
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB Leipzig kontert unerwartet humorvoll
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich

Kommentare