Vor Bundesliga-Auftakt gegen Schalke

FCB-PK im Ticker: Flick kündigt Sané-Debüt an! Coach über Thiago-Abschied - „War heute sehr emotional“

Hansi Flick bei der PK des FC Bayern München.
+
Hansi Flick bei der PK des FC Bayern München.

Es geht wieder los! Die neue Bundesliga-Saison steht in den Startlöchern. Der FC Bayern trifft am Freitag auf Schalke 04. Die PK mit Hansi Flick im Live-Ticker.

  • Die Bundesliga startet in die neue Saison.
  • Der FC Bayern spielt im Eröffnungsspiel gegen den FC Schalke 04 - darf Top-Neuzugang Leroy Sané gleich von Beginn an ran?
  • Wir begleiten die Pressekonferenz mit Trainer Hansi Flick ab 13.30 Uhr im Live-Ticker.

+++ Ticker aktualisieren +++

14.11 Uhr: Die Pressekonferenz ist beendet.

14.10 Uhr: Flick übt keine Kritik an Münchens Oberbürgermeister für die kurzfristige Zuschauer-Absage. „Wenn ich das zu entscheiden hätte, würde ich wahrscheinlich genauso handeln“, sagte der FCB-Trainer.

14.06 Uhr: Nochmal eine Frage zu Thiago. „Ich habe versucht, ihn umzustimmen. Der Abschied war schwer, er hat mir gesagt, dass er nochmal eine neue Herausforderung sucht.“ Der Trainer sieht in Corentin Tolisso einen guten Ersatz, er sei sehr fit und ein „starker Box-to-Box-Spieler“.

FC Bayern: Flick-PK im Live-Ticker - Sané vor Startelf-Debüt, Coman außen vor

14.03 Uhr: Flick über Kingsley Coman: „Nach den Vorgaben müsste er jetzt noch eine Woche in Quarantäne bleiben.“ Der Coach verweist auf die negativen Tests des Franzosen und kann „nicht ganz nachvollziehen“, warum er keine Freigabe für das Spiel morgen bekomme. Heißt im Klartext: Coman wird nicht gegen Schalke auflaufen.

14.01 Uhr: Ganz aktuell kommt die Information rein, dass morgen doch keine Fans zugelassen werden. Flick nimmt es mit Humor. „Dann können sie alles wieder streichen, was ich vorher gesagt habe“, lacht der Coach. „Wir müssen uns einfach auf die Gegebenheiten anpassen“.

13.59 Uhr: Der Trainer gibt einen klaren Hinweis auf einen Einsatz von Leroy Sané: „Er hat bei der Nationalmannschaft gespielt, warum sollte er nicht bei uns spielen?“

FC Bayern: Flick-PK im Live-Ticker - Coach adelt David Alaba und fordert weniger „Schärfe“ in den Verhandlungen

13.57 Uhr: Flick über den Alaba-Streit: „Ich kann wirklich nur das beste über ihn sagen. Nicht nur auf dem Platz, sondern auch neben dem Platz ist er enorm wichtig für uns. Wenn ich an die Kleingruppentrainings denke, er hat jeden Spieler mitgezogen. Er ist auf dieser neuen Position als Innenverteidiger einer der besten, er hat die Position auf ein neues Level gehoben. Ich wünsche mir, dass beide Seiten aufeinander zugehen und auch etwas Schärfe rausnehmen“, appelliert Flick.

13.55 Uhr: „Es ist wichtig, dass man eine gute Kadergröße hat. Wir werden stark auf die Belastungssteuerung achten“, sagt Flick. Ob das ein weiterer Wink mit dem Zaunpfahl an den Vorstand ist?

13.53 Uhr: Droht die Gefahr, Schalke zu unterschätzen? Flick antwortet mit einer frechen Gegenfrage: „Was denken Sie denn, ob wir Schalke 04 unterschätzen? Morgen wird uns ein Gegner erwarten, der an seine Chance glaubt.“

13.51 Uhr: Aufgrund des vollen Terminplans will Flick die Spielweise etwas verändern. „Da bin ich Leons Meinung“, sagt Flick. Der Bochumer hatte eine Aussage in die Richtung getätigt. Die Grundidee des Pressings werde aber nicht verändert.

FC Bayern: Flick-PK im Live-Ticker - Trainer verabschiedet Thiago emotional

13.49 Uhr: Flick ist nicht besorgt über die Fitness der Mannschaft: „Wir haben physisch nichts verloren.“

13.47 Uhr: Der Coach will sich bei der Kaderplanung nicht in die Karten schauen lassen. „Wir werden das intern besprechen“, sagt Flick.

13.45 Uhr: Flick über Zuschauer-Rückkehr: „Wir müssen die Chance nutzen und uns alle an die Regeln halten“.

13.42 Uhr: Flick wird natürlich direkt auf den Thiago-Abschied angesprochen. „Thiago war ein außergewöhnlicher Spieler. Den Wechsel einfach abzuhaken, wäre zu wenig. Er war sehr wichtig für die Mannschaft, ein toller Spieler und Mensch. Ich kann Jürgen Klopp nur gratulieren. Wir sind guten Mutes, dass wir auf dem Transfermarkt noch was machen können. Wir haben mit ihm viel Qualität verloren“, so Flick merklich emotional.

13.41 Uhr: Jetzt geht es los! Die Pressekonferenz beginnt.

13.37 Uhr: Weiterhin keine Spur vom Trainer. Journalisten und Fans müssen sich noch etwas gedulden.

13.31 Uhr: Noch ist kein Flick in Sicht. Der Beginn verspätet sich etwas.

13.26 Uhr: Bis gerade eben war noch Alexander Nübel im Presseraum und beantwortete Fragen. Jeden Moment kommt Trainer Hansi Flick.

FC Bayern: Flick-PK im Live-Ticker - Thiago-Hammer überschattet Spiel gegen Schalke

Update vom 17. September, 13.25 Uhr: Wie wird der FC Bayern morgen auflaufen? Wie motiviert Hansi Flick die Triple-Sieger auf das Bundesliga-Spiel gegen Schalke? Antworten dazu gibt es gleich hier. Dranbleiben!

Update vom 17. September, 13.05 Uhr: In einer knappen halben Stunde geht es los! Im Vorfeld der Pressekonferenz gab es eine Knaller-Meldung - der Abschied von Thiago steht fest. Er wechselt in die Premier League. Karl-Heinz Rummenigge bestätigte die Einigung.

Braucht der FC Bayern dem Abgang des Edeltechnikers noch einmal Verstärkung? Wir sind gespannt, was Hansi Flick dazu sagt.

FC Bayern: PK mit Hansi Flick im Live-Ticker - Trainer fordert Neuzugänge

Erstmeldung vom 17. September, 11.30 Uhr: München - Neue Saison, neue Ziele: Der FC Bayern startet am Freitag in die neue Bundesliga-Saison. Mit Spannung erwartet wird das bevorstehende Debüt des Königstransfers Leroy Sané. Bringt Hansi Flick ihn direkt in der Startelf? Vieles spricht dafür, denn Kingsley Coman musste sich zuletzt in häusliche Quarantäne begeben. Sein Einsatz gegen Schalke 04 ist fraglich.

Auf der Pressekonferenz wird Hansi Flick wohl wieder zu potenziellen Neuzugängen gefragt werden. Kürzlich forderte er Verstärkung - vor allem auf dem Flügel. Unruhe bereitete in den letzten Tagen der Vertrags-Poker um David Alaba, sein Verbleib ist unsicherer denn je. Auch bei Thiago herrscht noch Unklarheit, sein Abgang ist wohl so gut wie sicher.

Noch ist der Spanier da - das beschert Flick ein echtes Luxusproblem. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird Joshua Kimmich wieder ins defensive Mittelfeld rücken und Benjamin Pavard auf rechts beginnen. Dann müsste sich der Trainer zwischen Thiago und Leon Goretzka neben Kimmich entscheiden. Wobei durch den Transfer des Spaniers wohl einiges erledigt hat.

FC Bayern: PK mit Hansi Flick im Live-Ticker - Gegner Schalke 04 steckt tief in der Krise

Gegner Schalke 04 hat momentan deutlich größere Probleme, als sich zwischen zwei Triple-Siegern zu entscheiden. Die Elf von David Wagner legte eine katastrophale Rückrunde hin und ist in der Bundesliga seit 16 Spielen sieglos. In der Saisonvorbereitung blamierte man sich zudem gegen Teams wie den SC Verl und den KFC Uerdingen.

FC Bayern: PK mit Hansi Flick im Live-Ticker - Goretzka mit Kampfansage

Ist der FC Bayern nach dem Triple satt? Gegen einen vermeintlich schwachen Gegner wird sich die Einstellung der FCB-Stars besonders gut zeigen. Leon Goretzka ließ jedenfalls verlauten: „Mia san hungrig und wir bleiben hungrig. Das Double zu holen ist geil. Es zu verteidigen, ist noch geiler. Gleiches gilt für das Triple, auch wenn die Karten natürlich nach jeder Saison neu gemischt werden“.

Um 13.30 Uhr wird sich Hansi Flick den Fragen der Reporter stellen. (epp)

Auch interessant:

Meistgelesen

FC Bayern München: Hansi Flick schwärmt von Neuzugang - ist ER nun sein neuer Lieblingsspieler?
FC Bayern München: Hansi Flick schwärmt von Neuzugang - ist ER nun sein neuer Lieblingsspieler?
Video: Hier kommen die Bayern-Fans zum Derby
Video: Hier kommen die Bayern-Fans zum Derby
Max Kruse veröffentlicht Geheim-Chat mit Thomas Müller: „Jeder macht mal Fehler“
Max Kruse veröffentlicht Geheim-Chat mit Thomas Müller: „Jeder macht mal Fehler“
FC Bayern 2: Klose kein Thema - kehrt Holger Seitz zurück?
FC Bayern 2: Klose kein Thema - kehrt Holger Seitz zurück?

Kommentare