Letztjähriger Halbfinalist um die Deutsche Meisterschaft

Starker Gegner für FC-Bayern-U19 um Martin Demichelis im DFB-Pokal

+
Martin Demichelis ist seit mehreren Wochen neuer Trainer der U19 des FC Bayern München.

Für die U19 des FC Bayern München wartet in der ersten Runde des A-Junioren-DFB-Pokals ein harter Brocken. Gegner ist der VfL Wolfsburg. 

Knapp drei Wochen ist es her, dass der FC Bayern München bei einem der wichtigsten Posten im Nachwuchsbereich Nägel mit Köpfe gemacht hat. Als Nachfolger für den letztjährigen U19-Trainer Sebastian Hoeneß, der zu den Amateuren aufgerückt ist, fiel die Wahl auf Martin Demichelis. Der 38-Jährige ist mit der Mia-San-Mia-Identität bestens vertraut und soll die zweitälteste Nachwuchsmannschaft der Münchner zurück zu alter Stärke führen. Der ehemalige Profi feierte zwischen Sommer 2003 bis Winter 2010 etliche Erfolge beim Deutschen Rekordmeister. Zuletzt stand die U19 in der Saison 2016/17 im Finale um die Deutsche Meisterschaft, scheiterte allerdings an Borussia Dortmund. In der vergangenen Saison landete die Elf von Sebastian Hoeneß auf einem enttäuschenden vierten Rang in der Staffel Süd/Südwest.

U19 des FC Bayern München trifft im DFB-Pokal auf den VfL Wolfsburg

Mit der UEFA Youth League und dem DFB-Pokal kommen auf Martin Demichelis zwei weitere Reifeprüfungen zu. Während der Spielplan für die Nachwuchs-Champions-League erst in den nächsten Wochen veröffentlicht wird, hat der DFB bereits am Mittwoch die Paarungen für die erste Pokalrunde bekannt gegeben. Dem FC Bayern wurde der VfL Wolfsburg zugelost. Die Partie findet am 31. August bei den Wölfen statt. Die genaue Uhrzeit wurde noch nicht terminiert. 

Mit dem Gegner dürften die Bayern-Fans gute Erinnerungen verbinden. Vor wenigen Wochen feierten die Amateure dank einer furiosen Aufholjagd gegen die Niedersachsen den Aufstieg in die 3. Liga. Mit Sicherheit will der FCB auch dieses Mal als Sieger vom Platz gehen. Das Auswärtsspiel in Wolfsburg verloren die Amateure allerdings. Die U19 will es mit Sicherheit besser machen. 

In der abgelaufenen Spielzeit landete der VfL in der A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost auf dem ersten Platz, scheiterten im Halbfinale aber am VfB Stuttgart. Im DFB-Pokal unterlag die Elf von Thomas Reis im Viertelfinale am SC Freiburg. Die flogen bereits eine Runde zuvor gegen den VfB Stuttgart raus. 

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kovac-K.o. - Jetzt übernimmt Hansi Flick: Ist er die Dauerlösung?
Kovac-K.o. - Jetzt übernimmt Hansi Flick: Ist er die Dauerlösung?
„Ich hacke dir den Kopf ab“ - Bayern-Star Leon Goretzka heftig attackiert
„Ich hacke dir den Kopf ab“ - Bayern-Star Leon Goretzka heftig attackiert
Ausschreitungen bei Bundesliga-Kracher: BVB-Fanschal löst heftigen Zwist aus
Ausschreitungen bei Bundesliga-Kracher: BVB-Fanschal löst heftigen Zwist aus
FC Bayern gegen Piräus: Durchwachsener Auftritt - individuelle Klasse rettet Flick
FC Bayern gegen Piräus: Durchwachsener Auftritt - individuelle Klasse rettet Flick

Kommentare