Überraschung für die Fans

Kehrt Schweinsteiger zum FC Bayern zurück? Trikot für neue Saison im Fanshop aufgetaucht

Die Bayern beim Feiern: Franck Ribery (v.l.), Toni Kroos, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger bei einem Spiel in der Champions League.
+
Die Bayern beim Feiern: Franck Ribery (v.l.), Toni Kroos, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger bei einem Spiel in der Champions League.

Neuzugang im Bayern-Shop: Für die Saison 2018/19 können die Fans des Deutschen Meister sich ein ganz besonderes Trikot besorgen. - das einer echten Bayern-Legende. 

München - Eine kleine Überraschung erlebten alle Bayern-Fans, die sich in den vergangenen Tagen das neue Trikot der Münchner kaufen und mit einem Spieler-Flock versehen wollten. Denn zwischen dem Jersey von Kingsley Coman mit der Nummer 29 und dem von Nationalspieler Joshua Kimmich, der beim deutschen Rekordmeister die 32 trägt, findet sich dieses Jahr auch wieder ein Dress mit der legendären Nummer 31 im Online-Shop des Deutschen Meisters.

Die trug bei den Bayern seit 2002 bekanntermaßen niemand anderes, als der „Fußballgott“ höchstpersönlich. Zwölf Jahre lang lief Bastian Schweinsteiger mit „seiner“ Nummer beim FC Bayern auf, ehe er sich im Juli 2015 nach England verabschiedete. Bei seinem eineinhalbjährigen Intermezzo bei Manchester United trug der Weltmeister von 2014 im „Theatre of Dreams“ ebenfalls die 31, genauso wie bei seinem aktuellen Club aus Chicago.

Schweinsteiger-Trikot bei Bayern: Steht der „Fußballgott“ vor einer Rückkehr? 

Wieso bietet der amtierende Deutsche Meister jetzt also wieder ein Schweinsteiger-Trikot an? Steht der 33-Jährige etwa vor einer sensationellen Rückkehr zum FC Bayern? Zur Enttäuschung aller Fans ist das wohl eher nicht der Fall. Wahrscheinlicher ist, dass es sich um das Trikot handelt, das Schweinsteiger bei seinem Abschiedsspiel in der Allianz Arena tragen wird. Dort ist der Mittelfeldspieler am 28. August mit Chicago Fire zu Gast und wird eine Hälfte lang im Trikot seines aktuellen Vereins und den zweiten Durchgang im Dress der Münchner auflaufen. 

Für knapp 100 Euro im Bayern-Shop zu erwerben. Das Trikot mit der Nr. 31. 

Damit die unzähligen Schweinsteiger-Fans aus München für die Partie auch richtig gekleidet sind, bietet der Deutsche Meister wohl noch ein letztes Mal das Trikot mit der 31 an. Fans sollten also zuschlagen, denn wer weiß, ob man noch einmal die Möglichkeit bekommt, ein Bayern-Trikot mit Schweinsteiger-Flock zu bekommen. 

fd

Auch interessant:

Meistgelesen

FC Bayern zittert sich zum Sieg: „Arbeits-Schweinchen“ Müller sorgt für skurrilen Moment in der Nachspielzeit
FC Bayern zittert sich zum Sieg: „Arbeits-Schweinchen“ Müller sorgt für skurrilen Moment in der Nachspielzeit
Shaqiri leidet: "Da kommt man nicht weiter"
Shaqiri leidet: "Da kommt man nicht weiter"
Kovac bezeichnet Guardiola als “weltbesten Trainer“ - und schätzt sich selbst ein
Kovac bezeichnet Guardiola als “weltbesten Trainer“ - und schätzt sich selbst ein

Kommentare