Rechtsverteidiger mit neuem Klub

Rausch wechselt vom FC Bayern zum bayerischen Konkurrenten

+
Thomas Rausch: Hier noch Spieler beim FC Bayern München

Der FC Bayern lässt ihr nächstes Talent zur Winterpause weiterziehen. Rechtsverteidiger Thomas Rausch wechselt zum FC Augsburg II. 

  • Thomas Rausch wechselt zum FC Augsburg II
  • Der Rechtsverteidiger kam bei den Bayern nicht zum Zug
  • Rausch ist das vierte Talent, das die Bayern in der Winterpause verlässt

MünchenThomas Rausch wechselt zur Zweitvertretung des FC Augsburg in die Regionalliga. Der Rechtsverteidiger darf ablösefrei den Verein verlassen und schlägt nun den Weg zum bayerischen Konkurrenten einer Liga tiefer ein. Bei den kleinen Bayern kam der 19-Jährige gar nicht zum Zug. Auf der rechten Defensivseite durften sich mehrere Spieler unter Beweis stellen. Somit hatte der junge Abwehrspieler keine Perspektive mehr.

Die zweite Mannschaft des FCA ist eine neu Chance für Rausch, sich im Erwachsenen-Fußball zu beweisen. Die Verantwortlichen bei Augsburg haben immer ein Auge auf junge Spieler und dort könnte er dann den Sprung in den Herrenbereich schaffen. 

Neben Ryan Johansson, Theo Rieg und Maximilian Franzke ist Thomas Rausch der vierte Abgang in der Winterpause vom FC Bayern München. „Wir bedanken uns bei Maximilian, Ryan, Thomas und Theo und für ihren langjährigen Einsatz für den FC Bayern und wünschen ihnen alles Gute auf dem weiteren Weg“, sagt Campus-Leiter Jochen Sauer.

Text: Moritz Panzer

Auch interessant:

Meistgelesen

FC-Bayern-Spiel: Geheime Nachricht in der Allianz Arena - und das alles hinter dem Rücken des Sky-Kommentators
FC-Bayern-Spiel: Geheime Nachricht in der Allianz Arena - und das alles hinter dem Rücken des Sky-Kommentators
Blockte Niko Kovac einen Wechsel von Timo Werner zum FCB? Hoeneß und Rummenigge waren pro Transfer
Blockte Niko Kovac einen Wechsel von Timo Werner zum FCB? Hoeneß und Rummenigge waren pro Transfer
Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt ein Statement
Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt ein Statement
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“

Kommentare