Verteidiger in Ungnade gefallen

Kommentar: FC Bayern und das falsche Spiel mit Niklas Süle

Niklas Süle vom FC Bayern muss aktuell zuschauen.
+
Niklas Süle vom FC Bayern muss aktuell zuschauen.

Niklas Süle ist derzeit beim FC Bayern außen vor - er soll Übergewicht haben. Es entsteht der Eindruck, der FCB taktiert vor den Vertragsgesprächen, meint tz-Sportredakteur Manuel Bonke.

  • Niklas Süle ist beim FC Bayern aktuell außen vor.
  • Wegen Trainingsrückstand stand er zuletzt nicht im Kader.
  • Der Klub taktiert, weil Vertragsgespräche anstehen, meint tz-Sportredakteur Manuel Bonke.
  • Mit unserem brandneuen, kostenlosen FCB-Newsletter sind Sie stets top informiert.

München - Die Leistungen von Niklas Süle schwanken nach seinem Kreuzbandriss vergangenen Sommer nach wie vor. Zu allem Überfluss konnte er kürzlich wegen eines falsch-positiven Corona-Tests über eine Woche nicht mit der Mannschaft trainieren. Als er grünes Licht vom zuständigen Gesundheitsamt erhielt, ging es für den Abwehrspieler umgehend zur Nationalmannschaft. Dort standen vermehrt Taktik- und nicht harte Trainingseinheiten auf dem Programm, die Süle nach seiner Quarantäne-Zeit benötigt hätte.

Die Konsequenz: Der Nationalspieler soll mit knapp zwei Kilo Übergewicht nach München zurückgekommen sein. Seitdem befindet er sich wegen „Trainingsrückstand“ nicht mehr im Kader.

tz-Redakteur Manuel Bonke.

FC Bayern nicht mehr von Süles Fähigkeiten überzeugt?

Und plötzlich heißt es, dass die Bayern-Verantwortlichen nicht mehr vollends von Süles Fähigkeiten überzeugt sein sollen und sogar mit einer Vertragsverlängerung der 2022 auslaufenden Arbeitspapiere zögern würden.

Es kann nicht der Ernst der Münchner Macher sein, nach den sich abzeichnenden Abschieden von David Alaba und Jerome Boateng nun noch den dritten Innenverteidiger zeitnah ziehen zu lassen.

Vielmehr entsteht der Eindruck, dass man Süles derzeit schwierige Situation nur allzu gerne annimmt, um die Verhandlungsposition des Spielers bereits vor Beginn der offiziellen Vertragsgespräche zu schwächen. (bon)

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Thomas Müller gewährt Einblick in sein Wohnzimmer - aber was hat er da an den Beinen?
Thomas Müller gewährt Einblick in sein Wohnzimmer - aber was hat er da an den Beinen?
Shop eröffnet: Wohnen wie die Beckenbauers
Shop eröffnet: Wohnen wie die Beckenbauers
Wechsel im Aufsichtsrat des FC Bayern: FCB-Boss legt Amt nieder - Nachfolger bereits fix
Wechsel im Aufsichtsrat des FC Bayern: FCB-Boss legt Amt nieder - Nachfolger bereits fix

Kommentare