Bayern II schaut nach Ismaning

Horn: "Wir hoffen, dass 1860 Punkte liegen lässt"

München - Heute Abend werden die Kicker des FC Bayern München II mitfiebern, wenn die Löwen-Reserve gegen den FC Ismaning ranmuss. Sieben Punkte fehlen der Scholl-Elf auf die Blauen.

Wir sprachen nach dem Spiel gegen Fürth II mit Niklas Horn. Er glaubt, dass sein Team nach wie vor die Chance auf den Aufstieg hat. Horn hofft, dass die Löwen noch einmal Punkte liegen lassen. "Gratulieren kann man dann, wenn es rechnerisch feststeht", sagt das Bayern-Talent im Video-Interview.

"Gratulieren kann man dann, wenn es rechnerisch feststeht"

Am Mittwoch-Abend müssen die Bayern-Profis in der Champions League ran. Die Amateure sind dagegen erst am Sonntag gegen Aschaffenburg im Einsatz. Die Elf von Mehmet Scholl dürfte vor dem Spiel gewarnt sein. Aschaffenburg ist ein angeschlagener Boxer.   

Das Heimrecht wurde zu Beginn der Saison getauscht. Anpfiff ist am Sonntag, den 5. Mai 2013 um 14.30 Uhr im Sportpark Heimstetten (Adresse: Sportpark 2, 85551 Kirchheim).

Das Video gegen Fürth II

Sehen Sie HIER den Video-Bericht vom Bayern-Sieg gegen Fürth II

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant:

Meistgelesen

Trainer-Hammer beim FC Bayern? Ex-Bundesliga-Coach offenbar als Kovac-Ersatz im Gespräch
Trainer-Hammer beim FC Bayern? Ex-Bundesliga-Coach offenbar als Kovac-Ersatz im Gespräch
FC Bayern: Sechs Stars im neuen Mannschaftsrat - Kimmich mit großer Verantwortung
FC Bayern: Sechs Stars im neuen Mannschaftsrat - Kimmich mit großer Verantwortung
Jerome Boateng: Kehrt er zu einem Ex-Klub zurück? Neue Aussagen sorgen für Wirbel
Jerome Boateng: Kehrt er zu einem Ex-Klub zurück? Neue Aussagen sorgen für Wirbel
Lewandowski erklärt Elfmeter-Geschenk an Coutinho: „Für Philippe war es ...“
Lewandowski erklärt Elfmeter-Geschenk an Coutinho: „Für Philippe war es ...“

Kommentare