Schuften fürs Comeback

Lange verletzter Bayern-Star zurück im Mannschaftstraining

+
Corentin Tolisso (2.v.l.) trainierte mit den Kollegen.

Corentin Tolisso ist zurück: Der Franzose nahm erstmals nach seiner Verletzung wieder am Mannschaftstraining des FC Bayern teil.

München - Hoffnung bei Corentin Tolisso auf ein Comeback: Der Franzose in Diensten des FC Bayern München nahm am Dienstag erstmals nach seinem Kreuzbandriss wieder an einem Mannschaftstraining teil.

Tolisso absolvierte das Aufwärmprogramm und leichte Passübungen. Danach arbeitete er mit einem Fitness-Coach individuell.

Lesen Sie auch: Sommer-Trainingslager des FC Bayern: Zwei Kontinente auf der Reiseliste

Tolisso hatte sich im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen verletzt. Erst zweimal kam er in dieser Saison für die Bayern zum Einsatz.

Auch interessant:

Meistgelesen

FC Bayern: Transfer von Brasilien-Juwel? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte
FC Bayern: Transfer von Brasilien-Juwel? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte
Franz Beckenbauer und seine Gesundheit: Ein Auftritt machte zuletzt Hoffnung
Franz Beckenbauer und seine Gesundheit: Ein Auftritt machte zuletzt Hoffnung
Bittere Einsatzbilanz beim FC Bayern München: Edel-Reservist zieht merkwürdiges Fazit 
Bittere Einsatzbilanz beim FC Bayern München: Edel-Reservist zieht merkwürdiges Fazit 
Bundesliga nach Corona-Pause: So endete die Partie des FC Bayern bei Union Berlin
Bundesliga nach Corona-Pause: So endete die Partie des FC Bayern bei Union Berlin

Kommentare