Einer fliegt: Bayerns Abwehr-Dreikampf

Daniel van Buyten kämpft intern gegen Holger Badstuber und Martin Demichelis
+
Daniel van Buyten kämpft intern gegen Holger Badstuber und Martin Demichelis

München - Martin Demichelis‘ Comeback bringt die gesetzte Bayern-Innenverteidigung ins Wanken. Drei Bewerber drängen auf zwei Stammplätze - und freiwillig will keiner weichen.

Daniel van Buyten schaute ein wenig irritiert. Was er denn vom Comeback seines Mitspielers Martin Demichelis halte, wurde der Belgier am Mittwochabend gefragt. Lange kam als Antwort nicht mehr als ein mühsames Lächeln. „Er sollte ein bisschen Spielpraxis für Bordeaux bekommen. Das ist ganz normal“, erklärte der Abwehr-Koloss nach Demichelis‘ erstem längerem Einsatz der Saison: „Er musste ein paar Minuten bekommen. In dem Spiel geht es ja um sehr viel.“

Nach dem Zwei-Minuten-Einsatz im Bundesligaspiel gegen die Eintracht durfte Micho im Pokal 45 Minuten ran. Einspielen mit Holger Badstuber war angesagt, da Abwehrchef van Buyten nächsten Dienstag gegen Bordeaux gesperrt ist. Kein Geheimnis, dass da bei van Buyten keine große Freude aufkam. Er harmoniert gut mit Badstuber, keiner will seinen Platz aufgeben – aber einer fliegt. „Ich will der Mannschaft wieder helfen. Ich war Stammspieler – und jetzt will ich meinen Platz zurück“, kündigt Demichelis nun an. Aber wie entscheidet van Gaal?

Mit Badstuber und Buyten war der Trainer zuletzt zufrieden. „Ich mach mein Ding weiter“, erklärt Youngster Badstuber unbekümmert: „Ich habe bisher ordentlich gespielt. Ich habe keine Angst, warum auch?“ Aber auch Abwehrboss und Kopfballretter van Buyten denkt gar nicht daran, seinen Platz herzugeben. „Ich war lange genug auf der Bank“, erklärt der Belgier der tz: „Ich hätte kein Verständnis dafür, wenn ich jetzt raus müsste. Auf die Bank kann jetzt ein anderer.“

Tobias Altschäffl

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

Bastian Schweinsteiger wird Filmstar: Til Schweiger dreht Doku über den Weltmeister
Bastian Schweinsteiger wird Filmstar: Til Schweiger dreht Doku über den Weltmeister
Mehmet Scholl: Comeback als Experte - Bayern-Star kassiert sofort ersten Tiefschlag
Mehmet Scholl: Comeback als Experte - Bayern-Star kassiert sofort ersten Tiefschlag
Mehr Gerechtigkeit und weniger TV-Geld für Bayern München und Co.? FCB-Legende völlig empört - „Geradezu lächerlich“
Mehr Gerechtigkeit und weniger TV-Geld für Bayern München und Co.? FCB-Legende völlig empört - „Geradezu lächerlich“
Brazzos Transfer-Bilanz beim FC Bayern: Mehr Flops als Volltreffer für Hasan Salihamidzic 
Brazzos Transfer-Bilanz beim FC Bayern: Mehr Flops als Volltreffer für Hasan Salihamidzic 

Kommentare