Dank Raeder und Fischer

Video: Bayern-Reserve nach Sieg schon auf Platz 3

Heimstetten - Langsam kommt der FC Bayern II in Fahrt: Nach einem eher glanzlosen Sieg gegen den FC Ingolstadt II ist die rote Reserve schon auf Platz 3 geklettert.

Ein Video vom Spiel folgt in Kürze.

Lukas Raeder sorgte mit starken Paraden für die "Null"

Auch ein Arbeitssieg gibt drei Punkte. So lautet die Erkenntnis aus dem 1:0-Erfolg, den der FC Bayern II am Mittwoch in Heimstetten gegen den FC Ingolstadt II feierte. 879 Zuschauer sahen das späte Siegtor: Bastian Fischer traf in der 81. Minute per Foulelfmeter. Bis dahin hatte Lukas Raeder sein Team mehrfach vor einem Rückstand bewahrt. Der Keeper war im Sommer vom FC Schalke 04 zu den "kleinen" Bayern gewechselt.

Die Stimmen zum Spiel:

Joe Albersinger (Trainer FC Ingolstadt 04 II): "Der Körperkontakt bei dem Elfmeter war sicherlich da, aber er war komplett unnötig. Insgesamt habe ich ein fußballerisch sehr gutes Spiel gesehen. Wir hatten unsere Chancen in Führung zu gehen, wir waren top vorbereitet und haben das auch super umgesetzt. Mit dem 0:0 wären wir zufrieden gewesen, aber man muss auch Respekt vor der Leistung von Bayerns Torwart zeigen, der ihnen den Sieg festhielt."

Mehmet Scholl (Trainer FC Bayern II): "Wir haben hochkonzentriert gespielt und wenig Torchancen zugelassen, aber uns auch wenige selbst erarbeitet. Nach der Führung haben wir dem Kopf völlig verloren. Da können wir uns bei Lukas Raeder bedanken, der ein herausragender Torwart ist, wie er heute gezeigt hat. Seine Ausstrahlung und Präsenz ist einmalig in der Regionalliga. Ich bin stolz, dass wir bisher so wenige Gegentore zugelassen haben, aber man sieht, dass uns noch elementare Dinge fehlen."

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant:

Meistgelesen

Gewagt: Begehrtes Sturm-Juwel (17) aus München stößt den FC Bayern vor den Kopf - „Ich wünsche ...“
Gewagt: Begehrtes Sturm-Juwel (17) aus München stößt den FC Bayern vor den Kopf - „Ich wünsche ...“
Doppel-Lösung Tuchel und Flick? Das würde beim FC Bayern niemals funktionieren
Doppel-Lösung Tuchel und Flick? Das würde beim FC Bayern niemals funktionieren
Mauricio Pochettino soll Wunsch-Verein haben: Doch der Trainer-Posten dort ist (noch) nicht frei
Mauricio Pochettino soll Wunsch-Verein haben: Doch der Trainer-Posten dort ist (noch) nicht frei
Rummenigge plaudert aus dem Nähkästchen: FC Bayern wollte Liverpool-Star unter Vertrag nehmen
Rummenigge plaudert aus dem Nähkästchen: FC Bayern wollte Liverpool-Star unter Vertrag nehmen

Kommentare