Ex-Star schwärmt von Kahn

Sensations-Rückkehr zum FC Bayern? Bastian Schweinsteiger macht mehr als deutliche Ansage

Kehrt Bastian Schweinsteiger zum FC Bayern zurück? Für viele ist es nur eine Frage der Zeit. Der WM-Held äußerte sich jetzt überraschend deutlich dazu.

  • Bastian Schweinsteiger steht aktuell in seiner Funktion als TV-Experte in der Öffentlichkeit.
  • Immer wieder gibt es Gerüchte um eine Rückkehr zum FC Bayern.
  • In einem Interview sprach er über seine Zukunft.
  • Mit unserem brandneuen FC-Bayern-Newsletter verpassen Sie nichts, was sich in der Welt des Triple-Siegers tut. Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

München - Die Historie der Ex-Spieler in der Führungsriege des FC Bayern ist lang. Es hat Tradition in München, dass ehemalige Spieler, sofern sie dazu fähig sind, nach ihrer Karriere Verantwortung übernehmen. Jüngstes Beispiel ist Oliver Kahn. Geht man nach den Verdiensten, ist auch Bastian Schweinsteiger ein solcher Kandidat - und dass viele FCB-Fans sich seine Rückkehr wünschen, ist kein Geheimnis. Aber will er überhaupt?

FC Bayern: Kehrt Bastian Schweinsteiger zurück? WM-Held spricht Klartext

Im kicker machte er diesbezüglich eine mehr als deutliche Ansage. „Aktuell sehe ich eine Rückkehr zum FC Bayern nicht“, sagte Schweinsteiger. Der Verein sei „super aufgestellt“. Im Moment ist er als Experte für die ARD im Einsatz. Dort ist er bis zur WM 2022 engagiert. „Das ist erst mal Herausforderung genug“, sagte er. „Was mir dabei Spaß macht: Ich spreche über Fußball. Ich analysiere. Da habe ich mich schnell eingelebt.“ Ein Fernseh-Kollege machte sich jüngst aber Sorgen um ihn.

Auch Oliver Kahn entschied sich nach seiner Karriere für einen ähnlichen Weg wie Schweinsteiger. Er war lange Experte beim ZDF - nun ist er im Vorstand des FC Bayern. „Für den FC Bayern gibt es da keine bessere Person als Kahn“, ist Schweinsteiger überzeugt. Natürlich liegen ihm die Bayern noch am Herzen. Besonders für Trainer Hansi Flick freut sich der 36-Jährige - er kennt ihn aus DFB-Zeiten bestens.

FC Bayern: Bastian Schweinsteiger vergleicht Flick-Elf mit Triple unter Heynckes

„Dass er so einschlägt, hätten wohl die wenigsten gedacht. Seine Art, wie er als Persönlichkeit die Mannschaft führt, überrascht mich allerdings nicht. Auch seine taktischen Ideen waren schon als Co-Trainer zu spüren“, hält Schweinsteiger fest. Von der Triple-Saison ist er beeindruckt - die Spielweise kommt seinem fußballerischen Ideal sehr nahe. „2013 liefen wir nicht so hoch an wie die Bayern jetzt“, stellte er fest. „Es wurde deutlich, was Teamgeist ausmachen kann. Schon im Frühjahr war zu erkennen, dass die Mannschaft die Qualität für den Gewinn der Champions League hat.“ Den Grundstein dafür können die Bayern beim Auftakt-Kracher gegen Atletico Madrid legen. (epp)

Rubriklistenbild: © Friso Gentsch/dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

FC Bayern München - FC Salzburg: Welcher Sender überträgt die Champions League heute live im TV und im Live-Stream?
FC Bayern München - FC Salzburg: Welcher Sender überträgt die Champions League heute live im TV und im Live-Stream?
Jesse Marsch: Eine Kabinenansprache wurde einst weltberühmt - Trickst er heute auch Hansi Flick aus?
Jesse Marsch: Eine Kabinenansprache wurde einst weltberühmt - Trickst er heute auch Hansi Flick aus?
FC Bayern: Flick geht hohes Risiko! Insider mahnt - „Wenn nur ein Prozent nicht stimmt ...“
FC Bayern: Flick geht hohes Risiko! Insider mahnt - „Wenn nur ein Prozent nicht stimmt ...“
FC Bayern: Richards und Arrey-Mbi Kandidaten für Champions League
FC Bayern: Richards und Arrey-Mbi Kandidaten für Champions League

Kommentare