Haching will in Hof siegen

"Vollgas geben! Das Halbfinale erreichen!"

+
Claus Schromm

Unterhaching - Nach der 0:1-Niederlage im Drittliga-Spiel in Offenbach steht am Dienstag (17.45 Uhr) für die SpVgg Unterhaching der Cup auf dem Programm.

Beim Regionalligisten Hof geht es im Toto-Pokal für den Titelverteidiger um den Halbfinaleinzug. „Das hört sich relativ einfach an. Viertelfinale, BFV-Pokal“, sagt Hachings Cheftrainer Claus Schromm. „Aber für uns und für den Verein ist das ein sehr wichtiges Spiel!“ Schließlich geht es darum, weiterzukommmen, um in den DFB-Pokal einziehen zu können.

„Während letzte Saison noch zwei BFV-Mannschaften das ersehnte Ticket erhielten, bekommt heuer nur noch der Sieger den Zuschlag. Das zweite Ticket geht an den besten Amateur in der Regionalliga Bayern“, erklärt Schromm. Seine Devise: „Vollgas geben und das Halbfinale erreichen!“

so

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant:

Kommentare