Zu Felix Magath

Offiziell: Kiraly wechselt von 1860 nach Fulham

Gabor Kiraly wechselt wohl von 1860 München zum FC Fulham.
+
Gabor Kiraly wechselt wohl von 1860 München zum FC Fulham.

München - Gabor Kiraly verlässt 1860 München. Das haben die Löwen inzwischen offiziell bestätigt. Er schließt sich dem Magath-Klub FC Fulham an.

Wie die Löwen bestätigten, wechselt Gabor Kiraly zum FC Fulham. Dort trifft der Keeper auf den deutschen Teammanager Felix Magath. "Gabor Kiraly auf dem Weg zur sportmedizinischen Untersuchung beim FC Fulham! Wir wünschen Gabor ganz viel Erfolg auf seinem weiteren Weg!", twitterten die Sechziger am Dienstagnachmittag.

"Es ist absolut nachvollziehbar, dass Gabor diese einmalige Herausforderung im Geburtsland des Fußballs annimmt. Aus Respekt vor ihm sind wir seinem Wunsch nachgekommen. Gabor ist durch und durch Profi auf und neben dem Platz. In den letzten fünf Jahren hat er alles für Sechzig gegeben. Für die lange, ausgesprochen gute und zuverlässige Zusammenarbeit bedanken wir uns ganz herzlich und wünschen ihm viel Erfolg beim FC Fulham", erklärt Löwen-Sportchef Gehard Poschner.

Kiraly selbst freue sich zwar auf die neue Herausforderung, verlässt die Löwen aber auch mit einem weinenden Auge. "Meine Vereine sind auch immer Heimat für mich gewesen. Und in den letzten fünf Jahren war ich an der Grünwalder Straße zu Hause. Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt, denn Sechzig geht unter die Haut", sagt er. "Das habe ich schon gesagt, als ich hierher kam und genauso habe ich 1860 auch erlebt. Die Löwen werden immer zu meinem Leben gehören. Ich möchte mich ganz besonders bei unseren Fans bedanken, die immer hinter der Mannschaft und mir standen. Ich freue mich natürlich sehr auf meine Aufgabe. Das Angebot hat mich sehr gereizt, und ich möchte mich auch dort mit allem, was dazu gehört, unter Beweis stellen."

Noch am Dienstagmittag hatte sich Kiraly gegenüber dem Münchner Merkur bedeckt gehalten: "Ich weiß von nichts. Ich konzentriere mich auf's Nachmittagstraining. Die Vereine müssen mir sagen, was ist. Das akzeptiere ich dann." Am Ende ging es dann doch sehr schnell.

Seit seinem Wechsel zu den Löwen zu Beginn der Saison 2009/10 stand der 38-Jährige 168 Mal für die Weiß-Blauen auf dem Platz und spielte 51 Mal zu Null. Außerdem gehen vier Assists auf das Konto des Ungarn.

tz/mg/lin

Danke, Gabor! Bilder aus Kiralys Zeit bei den Löwen

Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen! © MIS
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
In der Saison 2009/10 wechselte Kiraly vom Premier-League-Klub FC Burnley zu den Löwen, damals trainiert von Ewald Lienen. © MIS
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
168 Spiele absolvierte der Ungar seither im Trikot der Weiß-Blauen. © MIS
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
51 Mal spielte er in dieser Zeit zu Null. © MIS
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
Doch nicht nur deswegen wurde Kiraly zum Publikumsliebling. © MIS
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
Sein Markenzeichen wahrte er auch in München: die graue Jogginghose. © MIS
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
Bitte lächeln! Sechs Mal - inklusiver dieser Spielzeit - erlebte Kiraly das obligatorische Fotoshooting bei den Löwen mit. © MIS
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
Mit Ehefrau Zsanett pflegte Kiraly auch die bayerischen Traditionen. © MIS
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
Gabor Kiraly verlässt die Löwen mit einem weinenden und einem lachenden Auge: "Meine Vereine sind auch immer Heimat für mich gewesen. Und in den letzten fünf Jahren war ich an der Grünwalder Straße zu Hause", sagte er nach Bekanntgabe des Wechsels. © MIS
Danke, Gabor! Keeper Gabor Kiraly verlässt 1860 München und wechselt zum FC Fulham. Sehen Sie hier Bilder seiner Zeit bei den Löwen!
Sein letztes Spiel im Löwen-Dress bestritt Kiraly beim 0:3 gegen RB Leipzig. Weil er mit Verteidiger Gary Kagelmacher aneinander gerät, suspendierte ihn Moniz. © MIS

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hillers Derby-Trikot wird versteigert: Schon mehrere Hundert Euro geboten
Hillers Derby-Trikot wird versteigert: Schon mehrere Hundert Euro geboten

Kommentare