Chaos bei 1860

Löwen-Zukunft ohne Ismaik? User fällen eindeutiges Urteil

Ismaik soll weg! Für eine Mehrheit unserer User ist klar, dass die Löwen gleich in die Regionalliga sollen, und das, ohne die Millionen des Jordaniers. 

München - Den Löwenfans - zumindest denen, die es in diesem Tagen noch sind - blutet des Herz. Wie geht es weiter mit 1860, nach dem sportlichen K.o. gegen Regensburg? Vollangriff in der 3. Liga, und zwar mit Hasan Ismaik? Oder ein kompletter Neustart in der Regionalliga, dann ohne den Jordanier? Unsere User haben eine klare Meinung, knapp 25 000 Leser stimmten ab (Stand: 2. Juni, 11 Uhr): 63 Prozent sehen die Löwen besser ohne Ismaik in der Regionalliga aufgehoben. 23 Prozent wollen, dass Ismaik bleibt und die 60er in der 3. Liga durchstarten. 

Ismaik wird zur Schlüsselfigur, mal wieder - vor sechs Jahren rettete der Milliardär die Münchner vor der Insolvenz. Ob er das wieder macht, entscheidet sich heute - hier erfahren Sie es in unserem Löwen-Ticker. Bis um 15.30 Uhr muss 1860 die Lizenzauflagen für die 3. Liga erfüllen, es geht dabei um rund zehn Millionen Euro. Bezahlen müsste die Hasan Ismaik. 

Pressestimmen zum Sechzig-Absturz: „Ismaik lässt Löwen fallen“

Stern © Screenshot Stern
Süddeutsche Zeitung © Screenshot SZ
Bild © Screenshot Bild
Augsburger Allgemeine © Screenshot AA
Stuttgarter Zeitung © Screenshot Stuttgarter Zeitung
T-Online © Screenshot T-Online
Focus © Screenshot Focus
Spox © Screenshot Spox
Express © Screenshot Express
Kicker © Screenshot Kicker
Sport Bild © Screenshot Sport Bild
Welt © Screenshot Welt
Sport1 © Screenshot Sport1
Hamburger Abendblatt © Screenshot Abendblatt
Frankfurter Allgemeine Zeitung © Screenshot FAZ

Doch viele wollen sich von Ismaik lösen: Ein Leser empfiehlt süffisant, die Löwen sollen gleich in die Bayernliga. „So spart man sich aber Zeit, Geld, und vor allem auch die langen Anfahrtswege. Der Beginn einer gemeinsamen und innigen Freundschaft, die über Jahre hinweg dauern wird - zwischen dem TSV und der absoluten Bedeutungslosigkeit!“ 15 Prozent der User, die abgestimmt haben, wollen von den Löwen mittlerweile gar nichts mehr wissen: Kasperltheater, sagen sie. 

Für die Löwen gäbe es noch eine anderes Szenario: Zwischen drohender Insolvenz und völligem Bruch des Giesinger Traditionsvereins, könnte 1860 in die Regionalliga, gemeinsam mit Ismaik. Und die Fans? Johann W. schreibt auf unserer Facebook-Seite TSV 1860 News zum Verhalten einiger Löwen: „Mit solchen Idioten von Fans gar nicht! Die Deppen kannst ja in kein Regionalliga Stadion lassen. Da sind nämlich keine Tausend Bepos die sie einbremsen.“ 

Hier können Sie weiter abstimmen. (Anmerkung der Redaktion: Die Umfrage ist nicht repräsentativ, es handelt sich um ein punktuelles Stimmungsbild)

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Kommentare