Bei den Profis konnte er sich nicht durchsetzen

Löwen-Verteidiger Metzger wechselt zu Münchner Regionalligisten

Abwehr-Routinier Marco Raimondo Metzger verlässt den TSV 1860 München.
+
Abwehr-Routinier Marco Raimondo Metzger verlässt den TSV 1860 München.

Daniel Bierofka hat ihn zu den Profis befördert. Jetzt löst Marco Raimondo Metzger seinen Vertrag bei den Münchner Löwen auf und wechselt in die Regionalliga.

München - Beim TSV 1860 München steht noch ein Abgang fest. Wie zuerst die Fan-Seite dieblaue24 vermeldete, löst Marco Raimondo-Metzger seinen Vertrag bei den Löwen mit sofortiger Wirkung auf. Er heuert jetzt beim SV Heimstetten an. Dort soll er die Mannschaft im Abstiegskampf unterstützen. Die Unterlagen für den Transfer lägen schon beim Verband, erklärte Heimstettens Team-Manager Marco Bläser. „Wir freuen uns auf den Spieler.“

Der Abgang hatte sich bereits angekündigt. Metzger war schon nicht mehr im Trainingslager in La Manga mit dabei. Der neue Löwen-Coach Michael Köllner hatte dem Abwehrspieler erklärt, dass er in Zukunft nicht mit ihm plane.

„Wir bedanken uns bei Marco, dass er sich in einer schwierigen Situation im Sommer bereit erklärt hat, die Mannschaft zu unterstützen und wünschen ihm auf seinem weiteren sportlichen weg alles Gute. Ihm und seiner Familie für die Zukunft viel Gesundheit und Glück“, erklärte Löwen-Geschäftsführer Günther Gorenzel.

Der Verteidiger kam nur in der zweiten Mannschaft zum Zug

Metzger war einer der U21-Spieler, die im vergangenen Sommer zu den Profis befördert wurden. Zu einem Einsatz im ersten Löwen-Team reichte es aber nie. In Seinen zwei Jahren bei den 60ern lief Metzger 22 Mal für die zweite Mannschaft in der Bayernliga auf und erzielte dabei sechs Tore.

Seine fußballerische Ausbildung erhielt der Verteidiger bei TSG Hoffenheim, wo er bis zur A-Jugend spielte. Es folgten Stationen bei Wormatia Worms, dem SC Freiburg und der zweiten Auswahl des 1. FC Kaiserslautern.

Live-Ticker: TSV 1860 München will in Zwickau die Erfolgsserie fortsetzen.

Auch interessant:

Meistgelesen

Michael Hofmanns Top-Elf: Diese Amateure packen es in die Elf des Ex-Profis
Michael Hofmanns Top-Elf: Diese Amateure packen es in die Elf des Ex-Profis

Kommentare