Löwen-Horde will Wildpark stürmen

+
Die Löwen-Fans wollen den Wildpark stürmen.

München - Sieben Spiele lang sind die Löwen nun schon unbesiegt. Eine Tatsache, die nicht nur bei Spielern und Funktionären für Euphorie sorgt. Besonders heiß sind die Löwen-Fans, die deshalb wohl in Scharen zum nächsten Auswärtsspiel am Sonntag in Karlsruhe reisen werden.

Es sieht ganz danach aus, als könnten die Kicker des TSV 1860 beim Auswärtsspiel am Sonntag (13.30 Uhr) beim Karlsruher SC auf zahlreiche Unterstützung setzen. Alleine hier im tz-online-Forum kündigten zahlreiche Sechzger-Fans ihre Anreise nach Baden an, um die Mannschaft beim Duell mit dem Bundesliga-Absteiger anzufeuern.

Zudem signalisierten auch viele Fans des mit den Löwen durch eine Fan-Freundschaft verbundenen 1. FC Kaiserslautern ihr Kommen. So schrieb beispielsweise User "Der Betze bebt" hier im Forum: "Ein Hallo an unsere Freunde in München. Selbstverständlich werden euch auch die Betze Boys unterstützen. Wir werden mit 300 - 400 Mann in Wildpark zu Gast sein. Ihr wisst ja, wie gerne wir die Karlsruher haben ... Viele Grüsse aus Kaiserslautern."

Lesen Sie hier weitere Kommentare der Löwen-Fans, die den Wildpark stürmen wollen:

WIR ROCKEN KARLSRUHE (anonym): Freunde aufgehts zum Heimspiel nach Karlsruhe .

Harlekin (anonym): Ganz egal, ob noch Verstärkungen kommen sollten, oder nicht. Alle am Sonntag zum Heimspiel nach karlsruhe!!

Donaufront (anonym): Aus der Oberpfalz sind fast 20 Busse gemeldet , auch die Alten fahren wieder. Es herrscht Aufbruchstimmung . Karlsruhe zieht euch warm an : die Löwen kommen über euch .

Old Lion (anonym): Sturm auf den Wildpark! Habe es auch schon gehört, dass die Alte-Garde wieder fährt. Keiner kann uns stoppen.

wos (anonym): Wir fallen in Karlsruhe ein wie die wilden Tiere

krafft79 (anonym): Auf nach Karlsruhe!! Auch die Südbadener-Löwen sind komplett im Anmarsch

Service Crew München (anonym): AUF ZUM HEIMSPIEL IN KARLSRUHE. Es fährt wieder alles was Rang und Namen hat .

Der Betze bebt (anonym): Ein Hallo an unsere Freunde in München! Selbstverständlich werden euch auch die Betze Boys unterstützen Wir werden mit 300 - 400 Mann in Wildpark zu Gast sein. Ihr wisst ja, wie gerne wir die Karlsruher haben ... 

Viele Grüsse aus Kaiserslautern

Aloisius (anonym): Auf nach Karlsruhe . Wir stürmen den Wildpark . Am Sonntag fallen tausende L Ö W E N in Baden ein !!!!! Aufgehts L Ö W E N aufgehts!!!!!

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

TSV 1860 in der Coronakrise? Investor Ismaik schließt Pleite aus - und sendet einen Appell
TSV 1860 in der Coronakrise? Investor Ismaik schließt Pleite aus - und sendet einen Appell
In der Corona-Krise: Löwen greifen zu harter Maßnahme - auch viele andere Arbeitgeber nutzen sie
In der Corona-Krise: Löwen greifen zu harter Maßnahme - auch viele andere Arbeitgeber nutzen sie
1860-Geschäftsführer Gorenzel: „Ein Abbruch ist keine Option“
1860-Geschäftsführer Gorenzel: „Ein Abbruch ist keine Option“

Kommentare