1. hallo-muenchen-de
  2. Sport
  3. 1860 München

„Grooven uns ein“: Bär und Kobylanski wollen zweiten Aufstieg mit den Löwen

Erstellt:

Von: Uli Kellner

Kommentare

Martin Kobylanski wechselte vor der Saison zu den Münchener Löwen.
Martin Kobylanski wechselte vor der Saison zu den Münchener Löwen. © IMAGO/Mladen Lackovic

Sie führten Braunschweig in die 2. Liga, verstehen sich auch privat bestens – nun wollen Marcel Bär, 30, und Martin Kobylanski, 28, auch das nächste Aufstiegsprojekt anpacken.

München - Motto: Was mit den Nordlöwen klappt, müsste doch auch mit den Südlöwen zu schaffen sein! Kobylanski trug vor zwei Jahren 18 Tore zum Aufstieg der Eintracht bei, Bär acht (ehe er sich bei 1860 erstmals die Torjägerkanone schnappte).

Gegenüber unserer Zeitung bestätigte Bär, dass es im Sommer Anfragen aus der 2. Liga gegeben hätte, „doch ich habe von Anfang an gesagt, dass ich in München bleiben möchte“. Eine Ansage, die Günther Gorenzel bestätigte. „Er war gar nicht offen, sich irgendwas anzuhören“, so der Sportchef. „Es hat den ein oder anderen Anruf gegeben, Erstkontakte, aber kein konkretes Angebot.“

Und Kobylanski? Der betonte, dass er schon in Braunschweig bestens mit Bär harmoniert habe. „Wir haben uns auf und neben dem Platz super verstanden“, so der Spielmacher über den zwei Jahre älteren Stürmer. Und allgemein, zur neuen gemeinsamen Aufgabe 1860: „Wir grooven uns ein, sind auf dem Weg, ein richtig geiles Team zu werden.“  (Uli Kellner)

Auch interessant

Kommentare