Wie stehen die Chancen?

Baby kam viel zu früh: Sorgen bei Löwen-Star Gebhart 

+
Timo Gebhart und seine Lebensgefährtin Nina beim Besuch des Oktoberfestes.

Nun besteht Klarheit bezüglich der Personalie Timo Gebhart. Der Leistungsträger der Münchner Löwen hat einen triftigen Grund, warum sich die Rückkehr ins 1860-Training zuletzt verzögerte.

Eigentlich hätte Timo Gebhart in dieser Woche ins Mannschaftstraining des TSV 1860 einsteigen sollen. Warum sich die Geschichte verzögert, darüber herrschte zuletzt einiges Rätselraten an der Grünwalder Straße. Von familiären Angelegenheiten war die Rede, mehr wollte kein Verantwortlicher an die Öffentlichkeit dringen lassen. 

Nun ist der Hintergrund klar. Wie die Bild-Zeitung auf ihrer Internet-Seite berichtete, sorgt sich Gebhart um seine neugeborene Tochter. Das Mädchen kam am vergangenen Samstag per Kaiserschnitt zur Welt - elf Wochen vor dem errechneten Geburtstermin. Gebharts Lebensgefährtin Nina ist in der Frühchen-Intensivstation im Klinikum Memmingen, Timo versucht so oft wie möglich bei ihr und der gemeinsamen Tochter zu sein. An den Abenden trainiert er im Fitness-Studio, um den Anschluss nicht zu verlieren. 

TSV 1860: „Geben ihm alle Zeit der Welt, die er braucht“

Das erste Punktspiel am 24. Februar beim 1. FC Nürnberg II hat er weiterhin fest im Visier, auch ins Trainingslager nach Spanien wird er am 3. Februar aller Voraussicht nach mitfliegen. Laut Bild sollen die Chancen gut stehen, dass die Familie bald aufatmen kann. 1860-Sportchef Günther Gorenzel sagte am Donnerstag: „Der Verein gibt Timo alle Zeit der Welt, die er braucht.“

Seit Anfang September fehlt Timo Gebhart den Löwen verletzt, sein Vertrag läuft im kommenden Sommer aus. Wie geht es weiter? Sein Berater sendete zuletzt Signale, die die Anhänger der Blauen zuversichtlich stimmen dürften.

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

tz/mm

Auch interessant:

Meistgelesen

Ex-1860er wechselt zum 1. FC Heidenheim
Ex-1860er wechselt zum 1. FC Heidenheim
Das Aus für Bonmann? Sechzig verlängert mit Keeper Hiller
Das Aus für Bonmann? Sechzig verlängert mit Keeper Hiller
„Fitter als je zuvor“: Ex-Löwe Hosiner über 1860, Chemnitz - und den Sieg gegen den Krebs
„Fitter als je zuvor“: Ex-Löwe Hosiner über 1860, Chemnitz - und den Sieg gegen den Krebs
TSV 1860 München: Aufstieg? So nicht, Löwen!
TSV 1860 München: Aufstieg? So nicht, Löwen!

Kommentare