Startelf-Garantie für Bülow

+
Kai Bülow darf wieder ran

München - Gegen Paderborn und Bochum wurden ihm zwei Elfmeter angehängt, in Osnabrück fehlte er rotgesperrt, jetzt freut sich Kai Bülow auf den Samstag, wenn er das Löwenleiberl wieder überstreifen darf.

Denn der ehemalige Rostocker hat sich bei Trainer Reiner Maurer eine Start­elf-Garantie erarbeitet. „Kai wird gegen Duisburg anfangen“, legte sich der Coach am Mittwoch fest.

Fraglich ist noch der Einsatz des angeschlagenen Stefan Bell. Sollte die Mainzer Leihgabe passen müssen, wird ihn wohl wieder Stefan Buck vertreten. Maurers Erklärung: „Wir brauchen gegen den langen Maierhofer innen einen sehr kopfballstarken Mann.“

tz

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

TSV 1860: Rieder sieht vor Neustart gegen Duisburg einen entscheidenden Löwen-Vorteil - Bleibt er in München?
TSV 1860: Rieder sieht vor Neustart gegen Duisburg einen entscheidenden Löwen-Vorteil - Bleibt er in München?
Nach Löwen-Wahnsinn gegen Duisburg - Mölders: „Uns verdrängt niemand mehr“
Nach Löwen-Wahnsinn gegen Duisburg - Mölders: „Uns verdrängt niemand mehr“
TSV 1860 München rutscht auf Platz sechs ab
TSV 1860 München rutscht auf Platz sechs ab
TSV 1860 gegen Würzburg im Ticker: Zwei dicke Patzer schocken die Löwen
TSV 1860 gegen Würzburg im Ticker: Zwei dicke Patzer schocken die Löwen

Kommentare