1860-Talent Manuchim

Servus, ich bin der Bigfoot der Löwen!

+
Auf dem Foto links hält Oke-William Manuchim den Schuh eines Kumpels (Größe 43), rechts seinen Treter (51 1/3).

München - Sollte seine Geschichte einmal verfilmt werden, steht der Titel jetzt schon fest: Der Schuh des Manuchim. Löwen-Talent Oke-William Manuchim lebt auf großen Fuß.

1,98 Meter misst Junglöwe Oke-William Manuchim. Eine stattliche Länge für einen U 16-Spieler. Doch richtig spektakulär ist die Schuhgröße des Deutsch-Nigerianers: 51 1/3! Kein Wunder, dass die Suche nach passenden Fußballtretern für das Verteidiger-Talent zur Odyssee geriet, wie dfb.de berichtet. Erst ein Schreiben an den DFB und Ausrüster Adidas habe den gewünschten Erfolg gebracht: zwei Paar Copa Mundial – Sonderanfertigungen im Gesamtwert von rund 750 Euro. Die Hälfte davon habe 1860 übernommen, erzählt Manuchims Mama Patrizia. „Wir sind unglaublich erleichtert und sehr dankbar, dass es mit den Schuhen geklappt hat.“

Schon im Kindergarten trug Oke die Größe 40, „Nikolausstiefel“ nannten die Erzieherinnen seine Schuhe damals. Inzwischen sei sein Körperwachstum abgeschlossen, sagen die Ärzte.

Löwen-Stars privat - mit vielen neuen Bildern

Fans kennen die Löwen-Profis fast nur in Trainingsklamotten. Aber haben Sie die Spieler auch so schon mal gesehen? © sampics
Yannick Stark erklimmt den Alten Peter. © sampics / Stefan Matzke
Schön, hier oben. © sampics / Stefan Matzke
Anlässlich des "Movember" ging Moritz Volz zum Barbier. Er ließ sich einen Schnurrbart stehen. © sampics / Stefan Matzke
Und so sah das dann anfänglich aus. © sampics / Stefan Matzke
Yannick Stark. © sampics
Sebastian Hertner mal ohne Trainings- oder Spielklamotten. © MIS
Dieses Cordsakko aus dem Jahr 2003 von Benny Lauth mag nicht jedermanns Geschmack sein. © sampics
Löwen-Stars privat
Ganz cool! © Necat Aygün bei Facebook
Ganz cool: Youngster Felix Weber. © MIS
Marin Tomasov ganz lässig. © MIS
Yuya Osako posiert. © sampics / Stefan Matzke
Auch Markus Steinhöfer zeigt sich mal in Privatklamotten. © sampics / Stefan Matzke
Youngster Julian Weigl als "Model". © sampics / Stefan Matzke
Christopher Schindler posiert. © sampics / Stefan Matzke
Yuya Osako kickt am Strand. © sampics
Technisch hochwertig. © sampics
Jedes Jahr ein Fest: der Wiesn-Besuch. © MIS
Zünftig! © MIS
Noor Basha. © MIS
Prost! © MIS
Auch die Oberlöwen stoßen an. © MIS
Friedhelm Funkel stößt mit Freundin Anja an. © MIS
Löwen in Privatklamotten am Spielfeldrand. © M.I.S.
Daniel Adlung mit Mütze der Modemarke "BMUSD". © MIS
Dominik Stahl nach dem Spiel mit Freundin Melissa. © MIS
Stahl holt sich die Belohnung ab. © MIS
Markus Steinhöfer (l.) und Yuya Osako relaxen. © sampics / Stefan Matzke
Friedhelm Funkel mit Löwenstürberl-Wirtin Christl bei der Überraschungsparty zu seinem 60. Geburtstag. © sampics / Stefan Matzke
Sommerlich: Bobby Wood. © sampics
Benny Lauth mit Cap. © sampics
Ein Foto von der Weihnachtsfeier 2013. © sampics / Stefan Matzke
Dominik Stall mit seiner Melissa. © sampics / Stefan Matzke
Löwen-Stars privat
Kai Bülow beim Kartenspielen. © sampics
Löwen-Stars privat
Auch Malik Fathi, der die Löwen inzwischen verlassen hat, nutzt gerne Facebook - etwa um dieses schöne Foto von sich und seiner Gattin Anna-Maria zu posten © Malik Fathi bei Facebook
Löwen-Stars privat
Scheint eine tolle Party gewesen zu sein, die Malik Fathi da gefeiert hat © Malik Fathi bei Facebook
Löwen-Stars privat
Unmöglich zu erkennen: Malik Fathi und Anna-Maria © Malik Fathi bei Facebook
Löwen-Stars privat
Kommen wir zu unserer "Lieblingsbilderrunde": die Löwen ausgelassen im Pool © sampics
Löwen-Stars privat
Guillermo Vallori © sampics
Löwen-Stars privat
Bobby Wood © sampics
Löwen-Stars privat
Benny Lauth mit Hund Kasper sowie Kai Bülow und seiner Antje © sampics
Löwen-Stars privat
Christopher Schindler mit Freundin Paulina bei einer Löwen-Weihnachtsfeier © sampics
Löwen-Stars privat
Gabor Kiraly mit Zsanett © sampics
Löwen-Stars privat
Daniel Bierofka mit Frau Nicole © sampics
Löwen-Stars privat
Ex-Präsident Dieter Schneider mit seiner Ehefrau Gipsy und seiner Tochter Patricia © sampics
Löwen-Stars privat
Auch Benny Lauth ist für ein Schafkopf-Match zu haben © sampics
Löwen-Stars privat
Lauth mit seiner Juliane © sampics
Löwen-Stars privat
Gabor Király und Ehefrau Zsanett © sampics
Löwen-Stars privat
Guillermo Vallori beim Strandshooting in der Türkei © sampics
Schiiiiiiiiifoan! Wer ist denn dieser Herr? © sampics
Ex-Trainer Reiner Maurer natürlich! © sampics
Necat Aygün mit Frau Patricia bei einem Löwen-Grillfest © sampics
Daniel Bierofka mit Sohnemann David, einem möglichen kommenden Nationalspieler © sampics
Mit Kai Bülow kam seine Antje nach München © sampics
Gabor Kiraly lässt sich Schmankerl servieren © sampics
Ein halbprivates Event mit Tradition: der jährliche Löwen-Besuch auf der Wiesn © sampics
Jetzt wird's familiär: Daniel Bierofka holte nach einem Spiel Sohnemann David aufs Feld © dpa
Benny Lauth verbindet ein enges Verhältnis zu seinem Vater: Hier sehen Sie ihn mit Papa Hans © sampics
Die Haare sind inzwischen kürzer - doch Benny ist Publikumsliebling geblieben © sampics
Nicht nur mit großen Leder-, sondern auch mit kleinen Filz-Bällen kennt sich Benny Lauth aus © sampics
Aufschlag Lauth © sampics
Vorteil Lauth! © sampics
Für einen guten Kaffee ist Benny-Bomber immer zu haben © sampics

Derzeit ist Manuchim damit beschäftigt, seinen Stammplatz im Bayernliga-Team von Trainer Ludwig Schäffler zurückzuerobern. Eine Bänderverletzung hatte den 16-Jährigen lange außer Gefecht gesetzt. Viermal pro Woche fährt Oke nach dem Unterricht in der Munich International School in Starnberg noch zum Training nach Giesing. Der Traum von der Profikarriere treibt ihn an. Wir bleiben dran am blauen Bigfoot.

lk

Quelle: tz

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Pongracic-Wechsel fix: Neuer Geldregen für 1860 - Gorenzel: „nach oben orientieren“
Pongracic-Wechsel fix: Neuer Geldregen für 1860 - Gorenzel: „nach oben orientieren“
Dennis Dressel: Neuer Junior-Chef beim TSV 1860 
Dennis Dressel: Neuer Junior-Chef beim TSV 1860 
1860-Trainingslager im News-Ticker: Löwen-Hoffnungsträger arbeitet am Comeback - aber nicht in La Manga
1860-Trainingslager im News-Ticker: Löwen-Hoffnungsträger arbeitet am Comeback - aber nicht in La Manga
Daniel Bierofka: „Es gab keine Basis mehr“
Daniel Bierofka: „Es gab keine Basis mehr“

Kommentare