Jung nach Herbstmeister-Titel "rundum zufrieden"

+
Mann mit Zukunft: Daniel Hofstetter

München - Der Nachwuchs macht's den Profis vor: Die U19 der Löwen hat sich am vergangenen Wochenende den Herbstmeister-Titel gesichert. Zudem führt ein Löwe die Torjägerliste an.

Mit drei Punkten Vorsprung auf den zweitplatzierten VfB Stuttgart geht die U19 als Spitzenreiter in die Winterpause. Coach Ivica Erceg formte aus vielen vielversprechenden Talenten ein schlagkräftiges Team. "Mit dem bisherigen Saisonverlauf bin ich rundum zufrieden", lobt Jürgen Jung, Leiter des 1860-Nachwuchsleistungszentrums der Löwen. "Aber das müssen wir dann im neuen Jahr bestätigen."

Die Sechziger stellen auch den Führenden der Torjägerliste: Obwohl Markus Ziereis schon eifrig Profi- und U23-Luft schnuppern darf und somit nur in zwölf Spielen für die A-Junioren zum Einsatz kam, traf er acht Mal. Er teilt sich den Platz an der Torjäger-Sonne mit drei weiteren Spielern.

Wer könnte etwa Ziereis und Moritz Leitner nachfolgen und bald zu den Profis aufsteigen? Als Kandidaten gelten Innenverteidiger Daniel Hofstetter (18) und der auf Hawaii geborene Offensiv-Flitzer Bobby Wood (18). Genau diese beiden sorgten auch für die Tore beim 2:0-Sieg der Sechziger am Wochenende, der den Löwen den Herbstmeister-Titel sicherte.

Sportdirektor Miki Stevic hatte in einem Interview am Dienstag mit Eurosport.de weiteren Youngstern Chancen in Aussicht gestellt. Man wolle in Zukunft "versuchen, mit unserem 'Bio-Gemüse' zu überzeugen, das wir in unserem eigenen Laden hier produzieren." Nirgends bekämen Talente so schnell eine Chance aufzurücken wie bei den Löwen. Wer nutzt sie als nächstes?

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant:

Meistgelesen

3. Liga: Unsere zehn Top-Talente aus Oberbayern
3. Liga: Unsere zehn Top-Talente aus Oberbayern
Drei Meisterlöwen und ihr Blick auf die Corona-Krise: „Am Dienstag lasse ich mich testen“
Drei Meisterlöwen und ihr Blick auf die Corona-Krise: „Am Dienstag lasse ich mich testen“
Löwen-Profi sorgt mit Manta-Manta-Video zur Corona-Pause für Mega-Lacher - und zitiert einen FC-Bayern-Star
Löwen-Profi sorgt mit Manta-Manta-Video zur Corona-Pause für Mega-Lacher - und zitiert einen FC-Bayern-Star
„Das Schlimmste ist die Ungewissheit“: Löwen-Allesfahrer über Corona
„Das Schlimmste ist die Ungewissheit“: Löwen-Allesfahrer über Corona

Kommentare