Fans können sich freuen: Freier Eintritt

ERDINGER Meister-Cup: Die Löwen wollen den nächsten Titel

Bereits 2013 nahm der TSV 1860 München II am Landesfinale um den ERDINGER Meister-Cup teil. Foto: ERDINGER Weißbräu/Gregor Bresser

Die Meisterschaft in der Regionalliga Bayern haben sie schon eingefahren, den Aufstieg in die dritte Liga geschafft! Fehlt nur noch der ERDINGER Meister-Cup zur perfekten Saison des TSV 1860 München.

Und diese Chance lassen sich die Blauen natürlich nicht entgehen. Denn jetzt ist es offiziell: Wenn am Sonntag, den 08. Juli die besten bayerischen Amateurteams bei der TSG 08 Roth ihren „Meister der Meister“ suchen, sind auch die Löwen dabei.

„Wir sind natürlich froh und stolz, dass mit dem TSV 1860 München unsere beste bayerische Amateurmannschaft dieser Saison am ERDINGER Meister-Cup teilnimmt. Allein der Name hat eine unglaubliche Strahlkraft. Schließlich besitzen die Löwen Kultstatus“, freut sich Josef Janker, Verbands-Spielleiter des Bayerischen Fußball-Verbandes. Florian Weiller, Projektleiter ERDINGER Meister-Cup beim ERDINGER Weißbräu ergänzt: „Die Würzburger Kickers 2015, der SSV Jahn Regensburg 2016, die SpVgg Unterhaching 2017 und jetzt die 60er. Alle diese Topteams haben in den letzten Jahren die Meisterschaft in der Regionalliga Bayern gewonnen, sind anschließend in den Profifußball aufgestiegen und dann beim Landesfinale des ERDINGER Meister-Cups angetreten. Das zeigt deutlich den Stellenwert der Turnierserie.“

In einer Sachen will sich 1860 München aber sicherlich nicht an seinen Vorgängern orientieren: dem Abschneiden in der Champions League der Amateure. Denn die Topfavoriten mussten erfahren, dass der ERDINGER Meister-Cup seine eigenen Gesetze hat, und vermeintlichen Außenseitern den Vortritt lassen. Wer sehen will, ob der Münchner Kultverein seiner Favoritenrolle gerecht wird, ist herzlich eingeladen das Turnier in Roth zu besuchen – der Eintritt ist frei.

Die Termine

Bezirks-Vorentscheide am Samstag, 30. Juni:

- Unterfranken: DJK Dampfach 1961 e.V.? Schwaben: SV Mindelzell e.V.? Oberbayern: Putzbrunner SV e.V.

Bezirks-Vorentscheide am Sonntag, 01. Juli:

- Mittelfranken: TSV 1860 Weißenburg e.V.? Oberpfalz: TuS Rosenberg 1911 e.V.? Niederbayern: FC Dingolfing e.V.? Oberfranken: 1. FFC Hof e.V.

Landesfinale am Sonntag, 08. Juli

- TSG 08 Roth e.V. (Mittelfranken)

PM

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant:

Meistgelesen

FC Memmingen startet Vorverkauf für Pokalkracher gegen Sechzig
FC Memmingen startet Vorverkauf für Pokalkracher gegen Sechzig
Löwen-Finanzboss Scharold schmeißt kurz vor Schluss hin: „Bergsteiger kennen das“
Löwen-Finanzboss Scharold schmeißt kurz vor Schluss hin: „Bergsteiger kennen das“
Wie planen die Löwen mit Rieder? „Es hängt vor allem vom FC Augsburg ab“
Wie planen die Löwen mit Rieder? „Es hängt vor allem vom FC Augsburg ab“
Diskussion ums Löwen-Budget: „Die Bayerische“-Vorstand bezieht Stellung
Diskussion ums Löwen-Budget: „Die Bayerische“-Vorstand bezieht Stellung

Kommentare