1860-Traditionsspiel in Landshut

+
Karsten Wettberg steht am Sonntag an der Linie.

Landshut - Anlässlich des größten Erfolges in der Vereinsgeschichte spielt die SpVgg Landshut am Sonntag um 16 Uhr im Hammerbachstadion gegen die Traditionsmannschaft der Löwen.

Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten des Vereins „Sternstunden“ sind erwünscht. 

Vor 25 Jahren gewannen die Niederbayern die Bayernliga-Meisterschaft mit einem Punkt Vorsprung vor 1860, durften aber wegen Lizenzproblemen nicht an der Aufstiegsrunde zur Zweiten Liga teilnehmen. Trainiert wurde sowohl die Landshuter Meistermannschaft als auch das Aufstiegsteam der Löwen 1991 von Karsten Wettberg, der natürlich auch am Sonntag an der Linie stehen wird.

tz

Der Löwen-Spielplan für die neue Saison

Jetzt können Reiner Maurer & Co. planen: Die Paarungen für die neue Saison stehen fest. © sampics
1. Spieltag: Eintracht Braunschweig - TSV 1860 München © Getty
2. Spieltag: TSV 1860 München - Karlsruher SC © Getty
3. Spieltag: FC Energie Cottbus - TSV 1860 München © Getty
4. Spieltag: TSV 1860 München - FC Erzgebirge Aue © Getty
5. Spieltag: Fortuna Düsseldorf - TSV 1860 München © Getty
6. Spieltag: TSV 1860 München - 1. FC Union Berlin © Getty
7. Spieltag: FC St. Pauli - TSV 1860 München © Getty
8. Spieltag: TSV 1860 München - FSV Frankfurt 1899 © Getty
9. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - TSV 1860 München © Getty
10. Spieltag: TSV 1860 München - SG Dynamo Dresden © Getty
11. Spieltag: F.C. Hansa Rostock - TSV 1860 München © Getty
12. Spieltag: TSV 1860 München - SC Paderborn 07 © Getty
13. Spieltag: MSV Duisburg - TSV 1860 München © Getty
14. Spieltag: TSV 1860 München - VfL Bochum 1848 © Getty
15. Spieltag: FC Ingolstadt 04 - TSV 1860 München © Getty
16. Spieltag: TSV 1860 München - Eintracht Frankfurt © Getty
17. Spieltag: Alemannia Aachen - TSV 1860 München © Getty
Die Rückrundenspiele sind natürlich die gleichen wie in der Vorrunde - mit umgekehrtem Heimrecht © sampics

Quelle: tz

Auch interessant:

Kommentare