Nach ARGE-Vorschlag

Präsidenten-Comeback? Schneider ist skeptisch

Dieter Schneider ist für ein Comeback als Löwen-Präsident vorgeschlagen worden
+
Dieter Schneider ist für ein Comeback als Löwen-Präsident vorgeschlagen worden

München - Die mächtige Fangruppierung ARGE wünscht sich ein Comeback von Dieter Schneider als Präsident des TSV 1860. Die Aussichten darauf sind jedoch mittelprächtig.

Am Montagabend wurden die Mitglieder des TSV 1860 per Brief bzw. E-Mail dazu aufgefordert, mögliche Präsidentschaftskandidaten vorzuschlagen. Die Antwort des Löwen-Fan-Dachverbands ARGE ließ nicht lange auf sich warten. Nur wenige Stunden später wurde auf der eigenen Website für ein Comeback Dieter Schneiders geworben.

"Auf vielfachen Wunsch der überwältigenden Mehrheit der rund 8500 TSV-Mitglieder, die in unseren rund 500 Fanklubs organisiert sind, haben wir dem gesamten Aufsichtsrat Dieter Schneider schriftlich als Präsidentschaftskandidat vorgeschlagen", hieß es in der Mitteilung auf der Homepage. Am Dienstagmorgen war der Eintrag allerdings wieder verschwunden.

Doch wie denkt eigentlich Dieter Schneider selbst über ein mögliches Comeback als Oberlöwe? "Ich habe damals meine Nicht-Bereitschaft folgendermaßen begründet: Das Vertrauen des Aufsichtsrats ist nicht mehr in dem Maß vorhanden, dass eine vertrauensvolle Zusammenarbeit möglich ist. Und an dieser Aussage hat sich nichts geändert", sagte der 66-Jährige jetzt der Bild.

Von Wetzel bis Monatzeder - die Löwen-Präsidenten seit 1952

Von Wetzel bis Mayrhofer - die Löwen-Präsidenten seit 1952

Damit bekräftigte Schneider noch einmal, was die tz bereits Anfang Mai berichtet hatte. Mit Otto Steiner und seinen Kollegen im Aufsichtsrat wird es keine Rückkehr als Löwen-Chef geben. Darüber hinaus soll auch Investor Hasan Ismaik kein Interesse an einem Comeback Schneiders als Präsident haben. Der Jordanier favorisiert nach wie vor Erich Meidert als Oberhaupt des TSV 1860. Bei dieser Konstellation wird aber der Aufsichtsrat nicht mitspielen, da Meidert bereits bei seiner Bewerbung als Vize von Hep Monatzeder nicht überzeugen konnte.

jb

Auch interessant:

Meistgelesen

„Ihr geht in die Regionalliga, Spa***“ - Sascha Mölders pöbelt nach Derby-Remis gegen Bayern-Amateure
„Ihr geht in die Regionalliga, Spa***“ - Sascha Mölders pöbelt nach Derby-Remis gegen Bayern-Amateure
Münchner Derby im Video: Elfer schocken FCB-Amateure - Löwen-Traum lebt
Münchner Derby im Video: Elfer schocken FCB-Amateure - Löwen-Traum lebt

Kommentare