Gold Award

Sieben ausgezeichnete Hotels in Spanien, in denen sich Urlaub lohnt

Das Vier-Sterne-Hotel Cordial Mogán Playa ist im Stil eines kanarischen Dorfes aufgebaut und überzeugt Urlauber mit ausgefallener Architektur und Tradition.
1 von 21
Das Vier-Sterne-Hotel Cordial Mogán Playa ist im Stil eines kanarischen Dorfes aufgebaut und überzeugt Urlauber mit ausgefallener Architektur und Tradition.
Die im Fischerdorf Puerto de Mogán gelegene Anlage umfasst neben einem weitläufigen Garten einen hoteleigenen archäologischen Park. Gäste sind von der Gestaltung und der Lage begeistert: "Eine sehr harmonische Anlage, die einlädt, kleine Spaziergänge durch die Vielfalt der Pflanzen und Wasserfälle zu genießen."
2 von 21
Die im Fischerdorf Puerto de Mogán gelegene Anlage umfasst neben einem weitläufigen Garten einen hoteleigenen archäologischen Park. Gäste sind von der Gestaltung und der Lage begeistert: "Eine sehr harmonische Anlage, die einlädt, kleine Spaziergänge durch die Vielfalt der Pflanzen und Wasserfälle zu genießen."
In wenigen Minuten ist auch der Hafen mit zahlreichen Restaurants erreicht.
3 von 21
In wenigen Minuten ist auch der Hafen mit zahlreichen Restaurants erreicht.
Im Norden Teneriffas begrüßt das Gold-Award-Hotel Riu Garoe seine Gäste mit einem Ausblick über die Küste von Puerto de la Cruz. "Die Lage ist ideal, wenn man nicht nur am Pool oder am Strand liegen will, sondern die landschaftlich reizvollste Insel der Kanaren kennen lernen möchte", loben Urlauber.
4 von 21
Im Norden Teneriffas begrüßt das Gold-Award-Hotel Riu Garoe seine Gäste mit einem Ausblick über die Küste von Puerto de la Cruz. "Die Lage ist ideal, wenn man nicht nur am Pool oder am Strand liegen will, sondern die landschaftlich reizvollste Insel der Kanaren kennen lernen möchte", loben Urlauber.
So bieten sich zum Beispiel Wanderausflüge im Nationalpark El Teide an. Neben der Lage des Hotels überzeugen auch die ruhige Wohlfühlatmosphäre, der Service und die abwechslungsreiche Küche.
5 von 21
So bieten sich zum Beispiel Wanderausflüge im Nationalpark El Teide an. Neben der Lage des Hotels überzeugen auch die ruhige Wohlfühlatmosphäre, der Service und die abwechslungsreiche Küche.
Eine Wohlfühloase inmitten tropischer Gärten bietet das Hotel Lago Garden am Ortsrand von Cala Ratjada.
6 von 21
Eine Wohlfühloase inmitten tropischer Gärten bietet das Hotel Lago Garden am Ortsrand von Cala Ratjada.
Abseits des Insel-Trubels und dennoch nicht zu weit vom Zentrum entfernt, fehlt es Badeurlaubern in diesem Fünf-Sterne-Hotel an nichts.
7 von 21
Abseits des Insel-Trubels und dennoch nicht zu weit vom Zentrum entfernt, fehlt es Badeurlaubern in diesem Fünf-Sterne-Hotel an nichts.
Neben der Ruhe der Gartenanlage loben Gäste vor allem die familiäre Atmosphäre und das freundliche und hilfsbereite Personal. Hier kümmern sich die Hotelbesitzer persönlich um ihre Gäste.
8 von 21
Neben der Ruhe der Gartenanlage loben Gäste vor allem die familiäre Atmosphäre und das freundliche und hilfsbereite Personal. Hier kümmern sich die Hotelbesitzer persönlich um ihre Gäste.

Spanien zählt zu den Reisezielen der Deutschen schlechthin. Nicht zuletzt die Hotels erfreuen sich großer Beliebtheit. Diese sieben Hotels sind aktuell der Hit.

Sieben spanische Hotels, die dank konstant herausragender Bewertungen mindestens fünf Jahre in Folge zu den Favoriten der Urlauber gehören, wurden nun mit dem Gold Award 2018 ausgezeichnet.

Den Award vergibt jedes Jahr das Reiseportal Holidaycheck. In den sieben Hotels, die Sie in unserer Fotostrecke anschauen können, dürfen Erholungssuchende sicher sein, eine gute Wahl für ihre Auszeit im Süden zu treffen.

Die sieben beliebtesten Hotels in Spanien im Überblick

  • Hotel Cordial Mogán Playa ****
  • Hotel Riu Garoe ****
  • Hotel Lago Garden *****
  • Hipotels Gran Conil Hotel & Spa ****
  • Hotel Tigaiga ****
  • Royal Son Bou Family Club ****
  • Gloria Palace Amadores Thalasso & Hotel ****

Auch interessant: Das sind die Highlights auf Mallorca, der liebsten Insel der Deutschen.

sca

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2018

Platz 10: Inseln im Mittelmeer sind bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Die griechische Insel Santorin ist eine davon.
Platz 10: Inseln im Mittelmeer sind bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Die griechische Insel Santorin ist eine davon. © Pixabay
Platz 9: Die Insel Rhodos ist die vielleicht sonnigste Insel im Mittelmeer: Rund 300 Sonnentage erwarten Besucher im Jahr.
Platz 9: Die Insel Rhodos ist die vielleicht sonnigste Insel im Mittelmeer: Rund 300 Sonnentage erwarten Besucher im Jahr. © Pixabay
Platz 8: Malta. Sandstrände gibt es hier zwar nur sehr wenige, und diese liegen oft versteckt in kleinen Buchten, dennoch ist die Insel ein Highlight für jeden Insel-Hopper.
Platz 8: Malta. Sandstrände gibt es hier zwar nur sehr wenige, und diese liegen oft versteckt in kleinen Buchten, dennoch ist die Insel ein Highlight für jeden Insel-Hopper. © Pixabay
Platz 7: Menorca. Die kleine Baleareninsel verspricht Ruhe und Entspannung.
Platz 7: Menorca. Die kleine Baleareninsel verspricht Ruhe und Entspannung. © Pixabay
Platz 6: Zypern - der Inselstaat im östlichen Mittelmeer ist mediterran, rustikal und äußerst charmant.
Platz 6: Zypern - der Inselstaat im östlichen Mittelmeer ist mediterran, rustikal und äußerst charmant. © Pixabay
Platz 5: Auf Sardinien wimmelt es nur so von kleinen Buchten, Höhlen und traumhaften Stränden.
Platz 5: Auf Sardinien wimmelt es nur so von kleinen Buchten, Höhlen und traumhaften Stränden. © Pixabay
Platz 4: Auf Ibiza kommen vor allem Partygänger auf ihre Kosten. Doch auch Familien finden in den kleinen Buchten ein Stück vom Paradies.
Platz 4: Auf Ibiza kommen vor allem Partygänger auf ihre Kosten. Doch auch Familien finden in den kleinen Buchten ein Stück vom Paradies. © Pixabay
Platz 3. Diese Insel hat wirklich alles und kann vor allem eines - begeistern. Für Urlauber wirkt Kreta fast wie ein eigener Kontinent in Griechenland.
Platz 3. Diese Insel hat wirklich alles und kann vor allem eines - begeistern. Für Urlauber wirkt Kreta fast wie ein eigener Kontinent in Griechenland. © Pixabay
2. Sizilien - die größte Insel im Mittelmeer sprüht nur so vor Überraschungen. Jeder sollte auf dieser Insel einmal in seinem Leben gewesen sein.
2. Sizilien - die größte Insel im Mittelmeer sprüht nur so vor Überraschungen. Jeder sollte auf dieser Insel einmal in seinem Leben gewesen sein. © Pixabay
Platz 1: Unangefochtene Nummer eins ist und bleibt Mallorca. Die Insel ist seit vielen Jahren eines der beliebtes Reiseziele der Deutschen.
Platz 1: Unangefochtene Nummer eins ist und bleibt Mallorca. Die Insel ist seit vielen Jahren eines der beliebtes Reiseziele der Deutschen. © Pixabay

Auch interessant:

Meistgelesen

Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis
Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis
Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2018
Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2018
Aus diesem Grund zeigen Piloten nicht mit dem Finger nach oben
Aus diesem Grund zeigen Piloten nicht mit dem Finger nach oben
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.