Nicht zu kalt

Grüne Tomaten drinnen nachreifen lassen

+
Grüne Tomaten kann man im Haus nachreifen lassen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Die Temperaturen sinken, die Sonnenstunden werden immer weniger - es ist Herbst. Grüne Tomaten werden am Strauch jetzt vermutlich nicht mehr reif. Im Haus aber schon!

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Wer im Herbst noch halb reife Früchte an seinen Tomatenpflanzen hat, kann sie im Haus nachreifen lassen.

Dadurch nimmt auch das giftige Solanin ab, das in unreifen Früchten steckt. Zur Reife darf es nicht zu kalt sein. Und die Tomaten sollten mit Ethylengas in Berührung kommen, erläutert die Gartenakademie Rheinland-Pfalz hin.

Am besten legt man Tomaten zu reifen Äpfeln, Aprikosen, Birnen oder Pfirsichen.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wie sinnvoll sind Kurzwaschprogramme wirklich?
Wie sinnvoll sind Kurzwaschprogramme wirklich?
Öl oder Gas: Wie lässt sich günstiger heizen?
Öl oder Gas: Wie lässt sich günstiger heizen?
Frau überwacht mit Kamera ihre Haustür - da erblickt sie gruselige Erscheinung
Frau überwacht mit Kamera ihre Haustür - da erblickt sie gruselige Erscheinung
So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette blitzschnell los
So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette blitzschnell los

Kommentare