1. hallo-muenchen-de
  2. Leben
  3. Verbraucher

Wenn das Paket verloren geht – die Rechte als Empfänger

Erstellt:

Von: Pauline Wyderka

Kommentare

Manchmal passiert es: Man bestellt, doch das heißersehnte Paket kommt zu spät, beschädigt oder gar nicht an. Lesen Sie hier, welche Rechte man als Empfänger hat:

Weihnachtszeit ist auch Geschenke-Zeit. Und besonders aktuell bedeutet das: kräftiges Online-Shopping. Es ist schnell, bequem und oft sogar günstiger als im Geschäft. Das einzige, was sich beim Online-Einkauf nicht vermeiden lässt, ist das Warten auf das Paket. Da muss man sich manchmal schon noch gedulden und hoffen, dass dann alles pünktlich und vollständig ankommt. Doch was, wenn das nicht passiert? Welche Rechte hat man dann als Empfänger?
HEIDELBERG24 verrät, welche Rechte man als Paket-Empfänger hat.

Laut Europäischem Verbraucherzentrum Deutschland (EVZ) trägt zunächst der Händler das Versandrisiko. Das gilt übrigens auch für Rücksendungen. (paw)

Auch interessant

Kommentare