Produktwarnung

Tee im Rückruf: Allergiker aufgepasst! Getränk konnte bei Müller gekauft werden

Teekanne und -tasse mit Zeichen für Achtung
+
Achtung: Tee im Rückruf - es kann zu allergischen Reaktionen kommen.

Derzeit ist ein beliebter Tee von einem Rückruf betroffen. Vor allem Allergiker sind gefährdet. Das Produkt wurde im Drogeriemarkt Müller verkauft.

  • Aktueller Rückruf*: Der Drogeriemarkt Müller ruft einen Tee zurück.
  • Allergiker sollten das Produkt nicht verzehren.
  • Der Händler warnt Kunden eindringlich und ruft zur Überprüfung des Artikels auf.

Kassel - Auch wenn aufgrund der Corona*-Pandemie Weihnachtsmärkte in diesem Jahr ausfallen, bleiben Heißgetränke ein beliebtes Mittel um sich während der kalten Jahreszeit aufzuwärmen.

Allergiker, die eine Schwäche für Tee haben, sollten jedoch aufpassen: Die Müller Handels GmbH & Co. KG, besser bekannt als der Drogeriemarkt Müller, informiert über einen Rückruf*. Betroffen ist ein Tee, auf den Menschen mit einer Mandel-Allergie besonders Acht geben müssen.

Rückruf bei Müller: Tee hat zum Teil falsches Etikett

Auf der offiziellen Website informiert der Drogeriemarkt Müller über den Rückruf des Produkts „Müllers Teestube - Früchtetee Süße Mandel“. Betroffen ist die 125 Gramm Packung des Herstellers Krämers Teehandel GmbH mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.04.2022. Die Chargennummer lautete CH0806287.

Laut Müller „kann es vereinzelt zur Falschetikettierung der Rückseiten der Verpackungen gekommen sein“. Der falsche etikettierte Tee kann für Allergiker besonders zur Gefahr werden*, berichtet auch merkur.de. Denn „dadurch entspricht das Zutatenverzeichnis nicht dem Produkt in der Packung und Allergiker, die auf Mandeln reagieren, erhalten somit nicht die Information über das Vorhandensein des Allergens in dem Produkt“.

Tee-Rückruf: Müller warnt Kunden dringend vor Verzehr

Zudem warnt der Drogeriemarkt Müller eindringlich und bittet die Kunden, den gekauften Artikel unbedingt zu überprüfen und den „Verzehr bei einer vorliegenden Allergie auf Mandeln umgehend“ einzustellen. Wie das Verbraucherportal Produktwarnung.eu berichtet, wurde der Tee im Zeitraum vom 19.10.2020 bis 14.12.2020 verkauft.

Hier noch einmal die Details des vom Rückruf betroffenen Tees in der Übersicht:

  • Marke: Müllers Teestube
  • Artikelbezeichnung: Limited Edition Früchtetee Süße Mandeln
  • Mindeshaltbarkeitsdatum (MHD): 30.04.2022
  • Chargennummer: CH0806287
  • EAN: 2200251661014

Tee im Rückruf: Verbraucherportal kritisiert Drogeriemarkt Müller

Kunden, die den von einem Rückruf betroffenen Artikel gekauft haben, können den Tee in jeder Müller-Filiale zurückgeben. Auch ohne Vorlage des Kassenbons wird der Kaufpreis erstattet. Bei weiteren Fragen können sich Verbraucher per E-Mail an info@mueller.de oder telefonisch unter 00800/17400174 an den Kundenservice des Drogeriemarkts wenden.

Für die Kommunikation des Drogeriemarkts Müller in Bezug auf den Tee-Rückruf vergibt Produktwarnung einen roten Daumen. Laut dem Verbraucherportal werden die Kunden „nicht umfangreich und vorbehaltlos“ informiert. Es sei nicht gewährleistet, dass „möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten“. (Nail Akkoyun) *hna.de und merkur.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

WhatsApp-Sprüche 2021: Die besten Wünsche und Videos im neuen Jahr
WhatsApp-Sprüche 2021: Die besten Wünsche und Videos im neuen Jahr
Käse-Rückruf: Es droht ernste Gefahr - sogar innere Blutungen möglich
Käse-Rückruf: Es droht ernste Gefahr - sogar innere Blutungen möglich
Einige Supermarkt-Filialen schaffen Silvester-Feuerwerk ab - Sophia Thomalla äußert sich mit Foto
Einige Supermarkt-Filialen schaffen Silvester-Feuerwerk ab - Sophia Thomalla äußert sich mit Foto

Kommentare