1. hallo-muenchen-de
  2. Leben
  3. Verbraucher

Eurojackpot am Freitag: Haben Sie gewonnen? Das sind die aktuellen Gewinnzahlen und Quoten

Erstellt:

Von: Karolin Schäfer, Svenja Wallocha

Kommentare

Im Eurojackpot ging es am Freitag satte 44 Millionen Euro. Haben Sie gewonnen? Die Zahlen und Quoten stehen fest.

Update vom Samstag, 26.02.2022, 07.48 Uhr: Die Quoten für die Eurojackpot-Ziehung stehen fest - der Jackpot von rund 44 Millionen Euro wurde nicht geknackt. Damit können Spieler am kommenden Freitag (04.03.2022) um rund 57 Millionen Euro spielen.

Doch es gibt auch Glückspilze der aktuellen Ziehung: Insgesamt sieben Spieler haben 5 Richtige und eine richtige Eurozahl getippt und können sich jeweils über 315.645,30 Euro in der Gewinnklasse 2 freuen. In der Gewinnklasse 3 (5 Richtige) haben vier Tipper jeweils 194.957,40 Euro gewonnen

Hatten Sie Glück? Die aktuellen Gewinnzahlen und Quoten der Eurojackpot-Ziehung am Freitag (25.02.2022) stehen fest.
Hatten Sie Glück? Die aktuellen Gewinnzahlen und Quoten der Eurojackpot-Ziehung am Freitag (25.02.2022) stehen fest. © Monika Skolimowska/dpa

Eurojackpot a Freitag (25.02.2022): Die aktuellen Gewinnzahlen stehen fest

Update vom Freitag, 25.02.2022, 20.10 Uhr: Die Ziehung der Eurojackpot-Zahlen ist beendet. Damit stehen die aktuellen Gewinnzahlen zum Millionen-Glück fest. Nur wer die fünf Gewinnzahlen sowie die zwei Eurozahlen korrekt tippt, hat eine Chance auf den Jackpot. Den füllen heute 44 Millionen Euro.

Das sind heute die Gewinnzahlen:

Gewinnzahlen 5 aus 504 - 19 - 34 - 41 - 43
Eurozahlen 2 aus 101 - 5
Quelle: lotto.de (Alle Angaben ohne Gewähr)

Eurojackpot heute: 44 Millionen Euro füllen den Jackpot

Erstmeldung: Kassel – Am heutigen Freitag (25.02.2022) ist es wieder so weit. Tipperinnen und Tipper haben erneut die Chance den Eurojackpot mit satten 44 Millionen zu knacken. Es ist für Lotto-Fans* die Chance auf einen Millionen-Gewinn. Direkt nach der Ziehung finden Sie hier die aktuellen Gewinnzahlen.

Der Eurojackpot gehört zu den größten Lotterien. Maximal 90 Millionen können Spielerinnen und Spieler gewinnen. Bei der letzten Ziehung am Freitag (18.02.2022) hatte kein Glückspilz auf die richtigen Gewinnzahlen gesetzt. Deshalb sind heute 44 Millionen im Jackpot.

Eurojackpot: Ziehung live am Freitag (25.02.2022) – 44 Millionen sind im Topf

In der vergangenen Woche wurde der Hauptgewinn beim Eurojackpot nicht geknackt. Mit diesen Gewinnzahlen hätten Sie gewonnen:

Gewinnzahlen 5 aus 505 - 10 - 25 - 29 - 32
Eurozahlen 2 aus 104 - 7
Quelle: lotto.de (Alle Angaben ohne Gewähr)

Wer heute an der Eurojackpot-Ziehung teilnehmen möchte, sollte unbedingt den Annahmeschluss beachten. In Hessen können Eurojackpot-Spielscheine bis Freitag um 19 Uhr abgegeben werden, in Niedersachsen bis 18.50 Uhr. Frühester Annahmeschluss ist in Brandenburg um 18.40 Uhr. Den Annahmeschluss für Ihr Bundesland könnten Sie auf lotto.de finden.

Eurojackpot-Ziehung live am Freitag (25.02.2022): Hier gibt es heute die Gewinnzahlen

Gezogen werden die Eurojackpot-Gewinnzahlen jeden Freitag um 20 Uhr in Helsinki in Finnland. Die Gewinnzahlen sowie ein Video der Ziehung werden im Anschluss veröffentlicht, eine Live-Übertragung gibt es jedoch nicht. Um den Eurojackpot zu knacken, müssen Spielerinnen und Spieler alle fünf Gewinnzahlen sowie die zwei Eurozahlen korrekt tippen.

Auf einem Eurojackpot-Spielschein befinden sich acht Tippfelder mit jeweils 50 Zahlen und 10 Eurozahlen. In einem Tippfeld müssen Spielerinnen und Spieler jeweils fünf aus 50 Zahlen und zwei aus 10 Eurozahlen ankreuzen. Ein Tippfeld kostet zwei Euro zuzüglich der jeweiligen Bearbeitungsgebühr der Landeslotteriegesellschaft pro Spielschein. Vor Kurzem wurden neue Eurojackpot-Regeln beschlossen. Der Maximalgewinn wird nochmals aufgestockt. Mindestens können Spielerinnen und Spieler beim Eurojackpot zehn Millionen absahnen.

Eurojackpot am Freitag (25.02.2022): Mit den richtigen Gewinnzahlen heute den Mega-Jackpot knacken

Eurojackpot ist eine europaweite Lotterie, die in Deutschland und 17 weiteren europäischen Ländern gespielt wird. In den folgenden Ländern kann man um den Millionen-Gewinn spielen:

Die Wahrscheinlichkeit den Jackpot zu knacken ist allerdings sehr gering. Denn die Gewinnchance für den Hauptgewinn liegt bei 1:96 Millionen. In der Gewinnklasse zwei liegt die Chance bei 1:6 Millionen.

Die Spielteilnahme ist ab 18 Jahren erlaubt. Glücksspiel kann süchtig machen. Betroffene finden Hilfe bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA). (svw, kas) *hna.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare