Discounter

Neuheit: Aldi testet in Filialen Bestell-Terminals mit revolutionärer Technik

Das Logo von Aldi Nord.
+
Aldi Nord testet aktuell Bestell-Terminals (Symbolbild).

Aldi Nord hat in einigen Discounter-Filialen Bestell-Terminals errichtet. Innerhalb des Tests können Kunden über die Geräte online Produkte bestellen.

Köln/Essen – Der Discounter Aldi* Nord testet aktuell in ausgewählten Filialen sogenannte Verkaufsterminals. Die Geräte ermöglichen es Kunden, den Aldi Online-Shop in der Filiale zu durchsuchen und mit wenigen Klicks die gewünschten Produkte zu bestellen. Die Besonderheit der Terminals ist nicht nur die Bestellfunktion vor Ort, sondern auch die Technik. Denn die Geräte funktionieren, ohne sie zu berühren.
24RHEIN* zeigt, wie die besonderen Verkaufsterminals von Aldi Nord funktionieren

Derzeit sind die digitalen Terminals in insgesamt zehn Aldi Nord-Filialen im Raum Brandenburg und im Oberbergischen Kreis* im Test. Aufgrund der besonderen Technik sind die Verkaufsterminals auch in der Corona-Pandemie* geeignet. Die Kunden in den zehn Filialen können die Terminals nun bis Frühjahr 2022 testen. (jaw) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant:

Meistgelesen

Aldi schockt Kunden mit Sandwich-Foto – „Da vergeht einem der Hunger“
Verbraucher
Aldi schockt Kunden mit Sandwich-Foto – „Da vergeht einem der Hunger“
Aldi schockt Kunden mit Sandwich-Foto – „Da vergeht einem der Hunger“

Kommentare