Nach Netflix-Rauswurf

„Star Trek Discovery“-Staffel 4 kostenlos sehen: Dieser Anbieter macht es möglich

Die „Star Trek Discovery“-Fans waren sauer, als die vierte Staffel nicht wie geplant auf Netflix erschienen ist. Doch es gibt eine Möglichkeit, die Serie trotzdem zu sehen.

Kurz vor dem eigentlichen Netflix*-Start am 19. November 2021 wurde bekannt, dass Staffel 4 von „Star Trek Discovery“ nicht auf der Streamingplattform erscheinen würde. Die Fans waren sichtlich überrascht und enttäuscht – selbst die Darsteller wussten nichts von der Planänderung. Auf Twitter meldeten sie sich zu Wort und die Fans ließen dort ebenfalls dem Frust freien Lauf. Zu allem Überfluss wurden später auch die restlichen Staffeln „Star Trek Discovery“ aus dem Netflix-Programm gelöscht.

Auch wenn „Star Trek Discovery“ nicht mehr auf Netflix verfügbar ist, gibt es Hoffnung für die Trekkies. Die Episoden der neuen Staffel sind nämlich inzwischen bei dem Live-TV-Anbieter Pluto TV zu sehen.

„Star Trek: Discovery“-Staffel 4 kann nun auch im Live-TV angesehen werden.

„Star Trek Discovery“-Staffel 4 im Live-TV anschauen

Bereits am Freitag, 26. November 2021, ging die neue Staffel um 21 Uhr bei Pluto TV an den Start – und das völlig kostenlos. Jeweils am Samstag und Sonntag kommen um 21 Uhr die Wiederholungen von Freitag. Zum Staffelstart konnten sich die Fans zudem über eine Doppelfolge freuen.

Lesen Sie auch: „Das Rad der Zeit“: Wann kommt die 2. Staffel?

„Star Trek Discovery“ kostenlos schauen

Mit dieser Aktion reagiert Pluto TV auf den Unmut, der sich inzwischen breit gemacht hatte. Immerhin wurden die Fans in Österreich, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Großbritannien und in der Schweiz durch den geplatzten Netflix-Deal benachteiligt. Der US-Streamingdienst Paramount+, auf dem „Star Trek: Discovery“ zu sehen ist, soll in naher Zukunft auch in Deutschland verfügbar sein – ein Starttermin steht aber noch aus. Damit die Fans nicht noch länger auf Staffel 4 warten müssen, wurde schnell nach einer Lösung gesucht.

Lesen Sie auch: Sky-Kunden kriegen bald einen kompletten Streamingdienst gratis obendrauf.

Eine Alternative zu Pluto TV sind Apple TV und Amazon Prime Video. Wer hier einen Account hat, kann sich die neuen Folgen direkt einen Tag nach US-Ausstrahlung im Download zum Streamen kaufen. (swa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Lilja Jónsdóttir/Netflix

Auch interessant:

Kommentare