Netflix-Serie

„Outer Banks“: Dreharbeiten zur 2. Staffel abgeschlossen – Wann startet sie? 

Netflix hat im April 2020 die neue Serie "Outer Banks" veröffentlicht.
+
Netflix hat im April 2020 die Serie „Outer Banks“ veröffentlicht.

Seit dem Start von „Outer Banks“ bei Netflix ist bereits ein Jahr vergangen. Wann kommt die 2. Staffel?

Im Normalfall erhalten laufende Serien jährlich neue Staffeln. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie kann man sich zurzeit aber nicht sicher sein. Viele Produktionen konnten die Dreharbeiten nicht fortsetzen oder nur unter erschwerten Bedingungen – darunter „The Witcher“*. Fans der Serie „Outer Banks“ fragen sich derweil, wie es um eine 2. Staffel steht. Die erste Season ist im April vor einem Jahr erschienen. Die Dreharbeiten für die neue Staffel sind mittlerweile abgeschlossen, doch wann erscheinen die neuen Folgen auf Netflix?

„Outer Banks“: Wann startet die 2. Staffel?

Allzu lange dürfte die 2. Staffel „Outer Banks“ nicht mehr auf sich warten lassen. Dass die Dreharbeiten beendet wurden, ist eine gute Nachricht. Die schlechte ist, dass es momentan noch keinen offiziellen Starttermin für die neuen Folgen gibt. Netflix wird diesen aber wahrscheinlich in den kommenden Wochen bekannt geben. Staffel 2 von „Outer Banks“ dürfte dann noch im Laufe des Jahres auf dem Streamingportal erscheinen.

Die Stars der Serie, darunter Chase Stokes und Jonathan Daviss, die John B und Pope darstellen, haben in den sozialen Medien den Abschluss der Dreharbeiten bestätigt. Beide drückten ihre Dankbarkeit gegenüber der Besetzung und der Crew aus. Gedreht wurde größtenteils auf der Insel Barbados sowie in Charleston, South Carolina.

Lesen Sie auch: Rekordverdächtige Netflix-Serie: Nach nur einer Staffel um 3 weitere verlängert.

„Outer Banks“: Davon handelt die Netflix-Serie

Outer Banks“ landete nach dem Start auf Netflix prompt in den Top 10 des Streamingportals. Die Serie folgt John B, einem Teenager, der gemeinsam mit seinen drei besten Freunden das Leben am Strand genießt. Eines Tages kommen sie einem wertvollen Schatz auf die Spur, der zudem mit dem Verschwinden von John Bs Vater zusammenhängen könnte. Handlungsort ist die wunderschöne, aber stark von Klassenunterschieden geprägte Region der Outer Banks in North Carolina. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: „Friends: The Reunion“: Dieser Streamingdienst zeigt das Sitcom-Special in Deutschland.

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Mehrere Behind-the-Scenes-Bilder von den Dreharbeiten der neuen „Stranger Things“-Season sind im Internet aufgetaucht. Die Produktion ist im vollen Gange – ein gutes Zeichen, dass Staffel 4 noch in diesem Jahr erscheint. © Netflix
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Vermutlich wollte Netflix die 2. Staffel von „The Witcher“ schon 2020 veröffentlichen. Die Corona-Pandemie hat diese Pläne allerdings durchkreuzt. Wenn alles gut läuft, steht einem Start im Jahr 2021 nichts im Wege. © Katalin Vermes / Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Zwischen der Veröffentlichung der 1. und 2. Staffel von „The Umbrella Academy“ ist nur ein Jahr vergangen. Sofern Corona nicht dazwischenfunkt, könnten die Macher erneut sehr schnell sein und die 3. Season schon 2021 zur Verfügung stellen. © Christos Kalohoridis/Netflix
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Noch vor dem Start der 2. Staffel von „Locke & Key“ hat Netflix die Veröffentlichung einer 3. Season bestätigt. Deutet das darauf hin, dass Staffel 2 bald erscheint? Es sieht ganz danach aus. © Christos Kalohoridis/Netflix
Die 5. Staffel von "Riverdale" wird sich wohl verschieben.
Eigentlich sollte die 5. Staffel von „Riverdale“ schon im Herbst 2020 erscheinen. Aufgrund der Pandemie kam es jedoch zu Verzögerungen. Stattdessen startet die neue Season ab dem 21. Januar 2021. © Katie Yu/Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „Snowpiercer“.
Die turbulente Zugfahrt im „Snowpiercer“ geht weiter. Bereits ab dem 26. Januar 2021 zeigt Netflix neue Folgen. Doch Vorsicht: Die einzelnen Episoden werden im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht. © Netflix/TNT/YouTube
Eine Szene der Serie „How to Sell Drugs Online (Fast)“.
„How to Sell Drugs Online (Fast)“ bekommt eine 3. Staffel und auch diese könnte schon im Jahr 2021 starten. Allerdings besteht erneut die Gefahr, dass es aufgrund der Pandemie zu Verzögerungen kommt. © Netflix
"Love, Death & Robots" zählt zu den besten Serien-Neuheiten von 2019.
Netflix hat eine 2. Staffel von "Love, Death & Robots" angekündigt. Da Season 1 im Jahr 2019 gestartet ist, lässt sich der Streamingdienst vermutlich nicht mehr so lange Zeit. Eine Veröffentlichung in den nächsten Monaten ist also sehr wahrscheinlich. © Netflix
Szene aus der 2. Staffel der Netflix-Serie „Virgin River“.
Die Produktion der 3. Staffel von „Virgin River“ soll bereits begonnen haben. Da die Dreharbeiten im Vergleich zu Fantasy- oder SciFi-Serien weniger aufwendig sein dürften, ist ein Start im Jahr 2021 durchaus denkbar. © Netflix
Eine Szene der Serie „Biohackers“.
Es kam wohl schon zu den ersten Produktionsvorbereitungen. Wenn alles gut geht und Corona den Machern von „Biohackers“ keinen Strich durch die Rechnung macht, erscheint die 2. Staffel der deutschen Serie vermutlich noch in diesem Jahr. © Marco Nagel

Auch interessant:

Kommentare