Netflix mistet aus

Netflix: Alle Filme und Serien, die im Juli 2020 verschwinden

Netflix entfernt fast täglich Filme und Serien aus dem umfangreichen Angebot.
+
Netflix entfernt fast täglich Filme und Serien aus dem umfangreichen Angebot.

Jeden Monat entfernt Netflix eine Vielzahl an Filmen und Serien. Eine vollständige und aktuelle Liste aller Inhalte, die entfernt werden, finden Sie hier.

  • Netflix stellt jeden Monat einige Film- und Serien-Neuheiten vor, die erscheinen werden.
  • Gleichzeitig verschwindet eine Vielzahl an Inhalten.
  • Die untenstehende Liste wird regelmäßig von der Redaktion aktualisiert und enthält alle Filme und Serien, die in den nächsten Tagen entfernt werden.

Sie haben auf Netflix einen Film oder eine Serie entdeckt, die Sie unbedingt einmal ansehen wollen? Dann sollten Sie schnell Zeit freischaufeln, um diesen Plan in die Tat umzusetzen. Wozu die Eile? Ganz einfach: Beinahe täglich entfernt Netflix mehrere Filme und Serien von der Plattform. Der Dienst informiert seine Nutzer zwar, falls Inhalte aus dem Programm fliegen, doch die Benachrichtigungen können leicht übersehen werden.

Eine vollständige Liste aller Filme und Serien, die demnächst verschwinden, finden Sie unten.

Wie kann man auf Netflix sehen, welche Filme und Serien bald entfernt werden?

Leider macht es Netflix* seinen Nutzern nicht so gut erkenntlich, wann sich Inhalte auf der Abschussliste befinden. Im Hilfe-Center des Streamingdiensts wird erklärt, dass auf den Detailseiten von Filmen oder Serien steht, falls sie innerhalb der nächsten 30 Tage entfernt werden. Zudem wird eine Benachrichtigung eingeblendet, wenn Sie eine Serie ansehen, die bald verschwindet.

All das setzt allerdings voraus, dass Sie konkret auf einen Titel klicken, der bald von der Seite fliegt. Wer eine vollständige Liste aller Inhalte sehen möchte, kann nur auf externe Dienste wie die App WhatsOnFlix zurückgreifen.

Warum entfernt Netflix Filme und Serien?

Sofern es sich nicht um eine Netflix-Eigenproduktion* handelt, schließt der Streamingdienst in der Regel Verträge mit Rechteinhabern ab. Sobald diese auslaufen und nicht verlängert werden, verschwindet ein Titel von der Seite.

Lesen Sie auch: Irres Gerücht: Fußball-Legende David Beckham soll in beliebter Gangster-Serie mitspielen.

Alle Filme und Serien, die Netflix in den nächsten 30 Tagen entfernt

Die folgende Liste wird von der Redaktion regelmäßig bearbeitet und ist daher zu jeder Zeit aktuell. Sie beinhaltet alle Filme und Serien, die in den nächsten 30 Tagen von der Plattform verschwinden. Zusätzlich enthält sie alle Titel, die in den letzten drei Tagen bereits verschwunden sind.

Zu den Highlights, die in den nächsten Tagen von Netflix entfernt werden , zählen:

  • "The Fall - Tod in Belfast" (Thriller-Serie, bis zum 14. Juli 2020 auf Netflix)

Datum, an dem Inhalte im Jahr 2020 verschwinden

Filme und Serien, die verschwinden

29. Juni

  • "Limitless" (SciFi-Serie)
  • "Twin Peaks" (Krimi-Serie)
  •  "Sterben will gelernt sein"(Komödie)
  • "(T)ERROR" (Doku)
  • "Footprints: The Path of Your Life" (Doku)
  • "Liebesleben in Manhattan" (Komödie)

30. Juni

  • "Bates Motel" (Thriller-Serie)
  • "Jurassic Park" (Action)
  • "Vergessene Welt - Jurassic Park" (Action)
  • "Jurassic Park III" (Action)
  • "Planet der Affen" (Action)
  • "Planet der Affen: Prevolution" (Action)
  • "X-Men" (Action)
  • "X-Men 2" (Action)
  • "X-Men: Der letzte Widerstand" (Action)
  • "Mamma Mia!" (Komödie)
  • "Friedhof der Kuscheltiere" (Horror, 1989)
  • "Kingsman: The Secret Service" (Action)
  • "Spy - Susan Cooper Undercover" (Komödie)
  • "Mary Shelley's Frankenstein" (Horror)
  • "Nymphomaniac" (Drama)
  • "Nymphomaniac 2" (Drama)
  • "The Impossible" (Drama)
  • "Nachtzug nach Lissabon" (Drama)
  • "Kein Ort ohne dich" (Romanze)
  • "The Incidient" (SciFi)
  • "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" (Komödie)
  • "Miss Undercover" (Komödie)
  • "Ghost Rider" (Action)
  • "Karate Kid IV - Die nächste Generation" (Action)
  • "Booty Call - One Night Stand mit Hindernissen" (Komödie)
  • "Keine halben Sachen" (Komödie)
  • "Die totale Erinnerung - Total Recall" (Action)
  • "Battlefield Earth - Kampf um die Erde" (Action)
  • "Friday Night Lights - Touchdown am Freitag" (Sport-Film)
  • "In the Line of Fire - Die zweite Chance" (Action)
  • "Wir waren Helden" (Kriegsfilm)
  • "Crossroads - Pakt mit dem Teufel" (Drama)
  • "Der Krieg des Charlie Wilson" (Komödie)
  • "Casino" (Drama)
  • "Seelen" (SciFi)
  • "Das Jerico Projekt - Im Kopf des Killers" (Krimi)
  • "Salmon Fishing in the Yemen - Lachsfischen im Jemen" (Komödie)
  • "Angriff der Weltraumvampire" (Action)
  • "Albino - Der verzauberte Hengst" (Kinderfilm)
  • "Diana" (Drama)
  • "Absolutely Fabulous - Der Film" (Komödie)
  • "Maggie" (Horror)
  • "The Other Side of the Door" (Horror)
  • "Players" (Action)
  • "Badesalz: Bindannda"  (Komödie)
  • "Matze Knop: Operation Testosteron - LIVE" (Stand-up-Comedy)
  • "Buddy Ogün: V.I.P. Was' los!" (Stand-up-Comedy)
  • "Buddy Ogün: Ich mach sie klar, was' los!" (Stand-up-Comedy)
  • "NOVA: Ritter in glänzender Rüstung" (Doku)
  • "NOVA: Vergiftetes Wasser" (Doku)
  • "NOVA: Fluchttunnel aus einem Nazi-Todeslager" (Doku)
  • "NOVA: Höhlenrettung in Thailand" (Doku)
  • "NOVA: Prognosen mittels Zahlen" (Doku)
  • "NOVA: Die ersten Ankömmlinge in Amerika" (Doku)
  • "NOVA: Die Wettermaschine erklärt" (Doku)
  • "Reise zum Saturn - Die Cassini-Mission" (Doku)
  • "Geheimnisvolle Schwarze Löcher" (Doku)
  • "Die Erlösten und Dominanten: Die Fittesten der Welt" (Doku)

1. Juli

  • "Silence" (Drama)

3. Juli

  • "Vegas Baby" (Doku)

4. Juli

  • "Verstehen Sie die Béliers" (Komödie)

5. Juli

  • "Motu und Patlu: Der König der Könige" (Komödie)

11. Juli

  • "Gonul" (Thriller-Serie)

14. Juli

  • "The Fall - Tod in Belfast" (Thriller-Serie)

Gleichzeitig veröffentlicht Netflix jeden Monat viele neue Filme und Serien, wie beispielsweise im Juli 2020.

Auch interessant: Auf Netflix, Disney+ & Co. - Diese Serien sollten Sie im Juli 2020 nicht verpassen.

Video: Fünf Fakten über Netflix

soa

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird.
Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird. © Netflix
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde.
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde. © Jeosm / Netflix
Bereits im Januar bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat.
Bereits Anfang des Jahres bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat. © dpa / picture alliance / Kay Nietfeld
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest.
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest. © Tina Rowden/Netflix
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben.
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben. © Katie Yu / Netflix
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein.
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein. © dpa / picture alliance / Adrian Bradshaw
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen.
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen. © Julia Terjung / Netflix
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt.
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt. © Seacia Pavao/Netflix
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen.
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen. © Netflix

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant:

Meistgelesen

"Rick & Morty": 4. Staffel jetzt auf Netflix - wann erscheinen die restlichen Folgen?
"Rick & Morty": 4. Staffel jetzt auf Netflix - wann erscheinen die restlichen Folgen?
"Blood & Water": Erscheint eine 2. Staffel auf Netflix?
"Blood & Water": Erscheint eine 2. Staffel auf Netflix?
Netflix-Nutzer reagieren jetzt schon wütend auf neue Serie mit "13 Reasons Why"-Star
Netflix-Nutzer reagieren jetzt schon wütend auf neue Serie mit "13 Reasons Why"-Star
"Scrubs": Rassistische Folgen sollen entfernt werden - verschwinden sie auf Prime Video?
"Scrubs": Rassistische Folgen sollen entfernt werden - verschwinden sie auf Prime Video?

Kommentare