Beliebte Serie

4. Staffel von „Cobra Kai“ soll noch in diesem Jahr erscheinen

Eine Szene der Serie „Cobra Kai“.
+
Netflix-Fans dürfen sich auf eine Fortsetzung von „Cobra Kai“ freuen.

Nicht umsonst landete die „Karate Kid“-Fortsetzung in den internationalen Netflix-Charts. Eine 4. Staffel von „Cobrai Kai“ ist schon bestätigt.

Seit Januar 2021 läuft auf Netflix die 3. Staffel von „Cobra Kai“. Die Fans wollen natürlich wissen, wie es weitergeht. Für die Serie sieht es gut aus. Die „Karate Kid“-Fortsetzung in Serien-Form landete nicht umsonst in den internationalen Netflix-Charts. So hat Netflix* bereits früh bestätigt, dass es eine 4. Staffel von „Cobra Kai“ geben wird. Zudem verriet Daniel-LaRusso-Darsteller, Ralph Macchio, einem Bericht von filmstarts.de zufolge, dass die Autoren schon immer sechs „Cobra Kai“-Staffeln geplant hatten. Ob es wirklich soweit kommt, ist momentan ungewiss. Der Erfolg der Serie könnte am Ende den Ausschlag geben. Immerhin steht jetzt ein Release-Zeitraum für Staffel 4 fest.

Lesen Sie zudem: „Dein letztes Solo“: Erscheint noch eine 2. Staffel auf Netflix?

+++ Vorsicht, es folgen Spoiler zur dritten Staffel von„Cobra Kai“ +++

In Staffel 3 wird das Ruder „noch einmal rumgerissen und das legendäre All-Valley-Turnier vor der Absage bewahrt“, heißt es in der offiziellen Beschreibung. In der nächsten Staffel dürfte es schließlich zum „großen Showdown“ kommen. Daniel (Ralph Macchio) unternahm in der 3. Staffel einen Ausflug in seine Vergangenheit und traf in Okinawa auf alte Bekannte. Elisabeth Shue feierte zudem ihr Comeback als Daniels und Johnnys Jugendliebe Ali.

„Cobra Kai“ auf Netflix: Auftritt von altem Bekannten in der 4. Staffel

In Staffel 4 ist mit einem weiteren Auftritt zu rechnen: John Kreese könnte die Hilfe seines Army-Kumpels Terry Silver beanspruchen, der in „Karate Kid 3“ zu sehen war. In einem Post auf Instagram hatte Schauspieler Thomas Ian Griffith ein Wiedersehen mit Kreese jedenfalls schon angedeutet.

Mehr erfahren: Rekordverdächtige Netflix-Serie: Nach nur einer Staffel um 3 weitere verlängert.

Trailer zur 3. Staffel der Netflix-Serie „Cobra Kai“

Mehr erfahren: „Equinox“: Zeigt Netflix eine 2. Staffel der düsteren Serie?

4. Staffel von „Cobra Kai“: Wann erscheint sie auf Netflix?

Netflix hat kürzlich bestätigt, dass die 4. Staffel von „Cobra Kai“ Ende 2021 auf dem Streamingportal erscheinen wird. Chief Content Officer Ted Sarandos hatte angekündigt, dass die Serie im vierten Quartal des Jahres fortgesetzt werden wird. Fans können somit im Oktober, November oder Dezember mit Staffel 4 rechnen. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: „Star Trek: Discovery“: Wann erscheint die 4. Staffel auf Netflix?

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Mehrere Behind-the-Scenes-Bilder von den Dreharbeiten der neuen „Stranger Things“-Season sind im Internet aufgetaucht. Die Produktion ist im vollen Gange – ein gutes Zeichen, dass Staffel 4 noch in diesem Jahr erscheint. © Netflix
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Vermutlich wollte Netflix die 2. Staffel von „The Witcher“ schon 2020 veröffentlichen. Die Corona-Pandemie hat diese Pläne allerdings durchkreuzt. Wenn alles gut läuft, steht einem Start im Jahr 2021 nichts im Wege. © Katalin Vermes / Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Zwischen der Veröffentlichung der 1. und 2. Staffel von „The Umbrella Academy“ ist nur ein Jahr vergangen. Sofern Corona nicht dazwischenfunkt, könnten die Macher erneut sehr schnell sein und die 3. Season schon 2021 zur Verfügung stellen. © Christos Kalohoridis/Netflix
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Noch vor dem Start der 2. Staffel von „Locke & Key“ hat Netflix die Veröffentlichung einer 3. Season bestätigt. Deutet das darauf hin, dass Staffel 2 bald erscheint? Es sieht ganz danach aus. © Christos Kalohoridis/Netflix
Die 5. Staffel von "Riverdale" wird sich wohl verschieben.
Eigentlich sollte die 5. Staffel von „Riverdale“ schon im Herbst 2020 erscheinen. Aufgrund der Pandemie kam es jedoch zu Verzögerungen. Stattdessen startet die neue Season ab dem 21. Januar 2021. © Katie Yu/Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „Snowpiercer“.
Die turbulente Zugfahrt im „Snowpiercer“ geht weiter. Bereits ab dem 26. Januar 2021 zeigt Netflix neue Folgen. Doch Vorsicht: Die einzelnen Episoden werden im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht. © Netflix/TNT/YouTube
Eine Szene der Serie „How to Sell Drugs Online (Fast)“.
„How to Sell Drugs Online (Fast)“ bekommt eine 3. Staffel und auch diese könnte schon im Jahr 2021 starten. Allerdings besteht erneut die Gefahr, dass es aufgrund der Pandemie zu Verzögerungen kommt. © Netflix
"Love, Death & Robots" zählt zu den besten Serien-Neuheiten von 2019.
Netflix hat eine 2. Staffel von "Love, Death & Robots" angekündigt. Da Season 1 im Jahr 2019 gestartet ist, lässt sich der Streamingdienst vermutlich nicht mehr so lange Zeit. Eine Veröffentlichung in den nächsten Monaten ist also sehr wahrscheinlich. © Netflix
Szene aus der 2. Staffel der Netflix-Serie „Virgin River“.
Die Produktion der 3. Staffel von „Virgin River“ soll bereits begonnen haben. Da die Dreharbeiten im Vergleich zu Fantasy- oder SciFi-Serien weniger aufwendig sein dürften, ist ein Start im Jahr 2021 durchaus denkbar. © Netflix
Eine Szene der Serie „Biohackers“.
Es kam wohl schon zu den ersten Produktionsvorbereitungen. Wenn alles gut geht und Corona den Machern von „Biohackers“ keinen Strich durch die Rechnung macht, erscheint die 2. Staffel der deutschen Serie vermutlich noch in diesem Jahr. © Marco Nagel

Auch interessant:

Meistgelesen

„The Witcher“: Netflix zeigt ersten Clip zur 2. Staffel – Wann erscheint sie?
„The Witcher“: Netflix zeigt ersten Clip zur 2. Staffel – Wann erscheint sie?

Kommentare