Umfrage

Männer sagen schneller "Ich liebe Dich" als Frauen

+
"Ich liebe Dich" zu sagen, fällt den Deutschen nicht so leicht. Männer beeilen sich aber mehr als Frauen mit dem Liebesgeständnis. Foto: Patrick Pleul/dpa

Große Worte, wie "Ich liebe Dich", kommen den Deutschen nicht so schnell über die Lippen. Einer Umfrage zufolge können sich Männer jedoch eher dazu durchringen.

Berlin (dpa) - Bei Urlaubsflirts könnte das knapp werden: Die Erwachsenen in Deutschland lassen sich mit dem ersten "Ich liebe dich" oft sehr viel Zeit. Nur 20 Prozent sind in einer neuen Beziehung schon mal nach einer Woche dazu bereit gewesen, den wichtigen Satz aussprechen.

Männer (26 Prozent) sind aber viel häufiger nach sieben Tagen beim Liebesschwur als Frauen (14 Prozent), wie eine repräsentative Umfrage der Meinungsforscher von YouGov unter mehr als 1000 Menschen über 18 Jahren ergab. Die Demoskopen fragten nach dem frühesten Mal. 23 Prozent warten mindestens einen Monat ab.

15 Prozent fanden nach drei Monaten erstmals den richtigen Moment, 8 Prozent nach einem halben Jahr und 1 Prozent nach neun Monaten. Nach Ablauf eines Jahres sagten es 2 Prozent, nach zwei Jahren 1 Prozent. 6 Prozent haben noch nie zu einem Partner "Ich liebe dich" gesagt. 2 Prozent haben nach eigenen Worten noch nie jemanden geliebt.

22 Prozent antworteten "Weiß nicht" oder machten keine Angabe.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gastro
Dieses Bier trinkt München am liebsten
Dieses Bier trinkt München am liebsten
Erschreckend: So viele Überstunden machen die Deutschen
Erschreckend: So viele Überstunden machen die Deutschen
Was bedeutet eigentlich die Zahl 405 auf Mehltüten?
Was bedeutet eigentlich die Zahl 405 auf Mehltüten?
Schwitzen: Diese drei Mittel helfen gegen Schweißausbrüche
Schwitzen: Diese drei Mittel helfen gegen Schweißausbrüche

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.