Bundesweit einmalig

Arbeiten von 8 bis 13 Uhr: Deutsche Firma führt 25-Stunden-Woche ein

Arbeiten von 8 bis 13 Uhr? In einer IT-Firma? Das gab es bisher nur im Ausland. Jetzt führt erstmals eine deutsches Unternehmen den Fünf-Stunden-Tag ein. 

Die Mitarbeiter von Rheingans Digital Enabler haben gut lachen: In der Bielefelder-IT-Firma wird jetzt weniger gearbeitet. Chef Lasse Rheingans (37) hat das scheinbar Unmögliche gewagt und in seiner Firma den Fünf-Stunden Arbeitstag eingeführt - und ist damit bundesweit der erste Unternehmer!

Vor fünf Wochen war es soweit: "Ihr arbeitet nur noch fünf Stunden am Tag und bekommt genau soviel Geld und Urlaub", sagte der Firmenchef laut einem Bericht von Bild.de zu seinen zwölf Mitarbeitern. Die sollen das Ganze zunächst für einen Scherz gehalten haben. Doch der Chef ist sich sicher, dass sein neues "Kurzarbeit"-Modell funktionieren wird: "Ich weiß, dass im normalen Büroalltag viel Zeit vertrödelt wird. Wenn man planvoll und effizient arbeitet, schafft man das Pensum auch in fünf Stunden."

Arbeiten von 8 bis 13 Uhr: Viel Zeit zum Entspannen - und Ideen entwickeln

Firmenchef Lasse Rheingans führt die 25-Stunden-Arbeitswoche ein.

Die selbe Arbeit, die vorher acht Stunden benötigte, soll nun also in fünf Stunden erledigt werden? Da heißt es zügig arbeiten und keine Zeit mit Nebensächlichkeiten vertrödeln. Bei Rheingans Digital Enabler arbeiten die Mitarbeiter nun nur noch von 8 bis 13 Uhr und haben danach viel Zeit für Hobbys, ihre Familie und Freunde. 

Das kommt bei den Angestellten gut an, wie Projekmanagerin Sarah Büker dem News-Portal erzählt: "Ich bin viel entspannter. Und wenn ich das Pensum mal nicht schaffe, bleibe ich länger." Das Plus an Freizeit wirkt sich aber auch positiv auf die Arbeit aus, wie der Firmenchef berichtet: "Das baut Stress ab, reduziert Flüchtigkeitsfehler. Und oft werden in der Freizeit Ideen entwickelt."

Und wie reagieren die Kunden auf die verkürzte Arbeitszeit? Dass die IT-Firma nur bis 13 Uhr erreichbar ist, sollen inzwischen alle akzeptiert haben. Für Notfälle gäbe es aber auch eine Handynummer. Und auch die Aufträge habe das Unternehmen bis zur vereinbarten Zeit stets erledigt. 

Klingt nach einem guten Start, oder? Die Mitarbeiter hoffen jedenfalls, dass ihnen der Fünf-Stunden-Tag auch nach der Testphase erhalten bleibt. "Ich fände das klasse", meint Projektmanagerin Jana Burdach (34). Endgültig festlegen will sich Lasse Rheingans jedoch erst im Februar 2018.  

Fünf-Stunden-Arbeitstag: Im Ausland bereits erfolgreich 

Vorreiter für dieses verkürzte Arbeitszeitmodell war eine Firma in den USA, die Paddleboards herstellt. Ihr Chef sorgte mit der Einführung des Fünf-Stunden-Arbeitstags weltweit für Schlagzeilen. Welche Folgen der 5-Stunden-Tag für seine Firma hatte, können Sie hier nachlesen. 

Was halten die Deutschen von einem kürzeren Arbeitstag? Das hat eine Studie herausgefunden - das Ergebnis sehen Sie hier.

Von Andrea Stettner

Übersicht über die 25 besten Arbeitgeber Deutschlands 2018

Platz 25: Continental
Platz 25: Continental © Wikimedia
Platz 24: Ferchau Engineering
Platz 24: Ferchau Engineering © Olaf Kosinsky / Wikimedia
Platz 23: Airbus
Platz 23: Airbus © pixabay
Platz 22: Accenture
Platz 22: Accenture © Christoph Wagener / Wikimedia
Platz 21: Audi
Platz 21: Audi © pixabay
Platz 20: HERE Technologies
Platz 20: HERE Technologies © Wikimedia
Platz 19: trivago
Platz 19: trivago © Screenshot trivago.de
Platz 18: Fraunhofer Gesellschaft
Platz 18: Fraunhofer Gesellschaft © Wikimedia
Platz 17: Volkswagen
Platz 17: Volkswagen © pixabay
Platz 16: Deloitte
Platz 16: Deloitte © Deloitte
Platz 15: Microsoft
Platz 15: Microsoft © pixabay
Platz 14: ZF Group
Platz 14: ZF Group © ZF Group
Platz 13: Siemens
Platz 13: Siemens © Alexrk2 / Wikimedia
Platz 12: Robert Bosch
Platz 12: Robert Bosch © Wiggum / Wikimedia
Platz 11: Robert Bosch
Platz 11: Robert Bosch © Wikimedia
Platz 10: Mömax
Platz 10: Mömax © fkn
Platz 9: Adidas
Platz 9: Adidas © fkn
Platz 8: BMW
Platz 8: BMW © fkn
Platz 7: Daimler
Platz 7: Daimler © fkn
Platz 6: Porsche
Platz 6: Porsche © fkn
Platz 5: Puma
Platz 5: Puma © fkn
Platz 4: Infineon
Platz 4: Infineon © fkn
Platz 3: SAP
Platz 3: SAP © fkn
Platz 2: MHP
Platz 2: MHP © fkn
Platz 1: Bain & Company
Platz 1: Bain & Company © fkn

Rubriklistenbild: © facebook / @TeamDigitalEnabler

Auch interessant:

Meistgelesen

Diese geniale Strafarbeit sorgt schon wieder für Lacher im Netz
Diese geniale Strafarbeit sorgt schon wieder für Lacher im Netz
Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten
Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten
Wie bewerbe ich mich richtig? Tipps rund um die Bewerbung
Wie bewerbe ich mich richtig? Tipps rund um die Bewerbung
Ist das die dreisteste Bewerbung aller Zeiten? 
Ist das die dreisteste Bewerbung aller Zeiten? 

Kommentare