Schleichende Krankheit

Diese "unsichtbare" Epidemie soll 2020 zweithäufigste Todesursache sein

+
Immer mehr Deutsche sollen von der Erkrankungen betroffen sein.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs und sogar Fettleibigkeit: Volkskrankheiten sind auf dem Vormarsch. Doch ein schweres Leiden bleibt für viele unsichtbar.

Viele Menschen wissen bereits durch eine umfassende Aufklärung, dass Herzinfarkt & Co. in manchen Fällen nicht nur gefährlich, sondern sogar tödlich ausgehen können. Schließlich gelten Herz-Kreislauf-Erkrankungen nicht umsonst als Todesursache Nummer Eins weltweit sowie auch in Deutschland.

Depressionen sind auf dem Vormarsch – besonders bei jungen Menschen

Doch auch eine andere Krankheit, die sich wie eine schleichende Epidemie ausbreitet, ist auf dem Vormarsch: Die Rede ist von Depressionen. Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sollen 350 Millionen Menschen von der psychischen Erkrankung betroffen sein. Allein vier Millionen Menschen hierzulande leiden darunter.

Sie scheint für viele – sogar Angehörige von Betroffenen – unsichtbar, da Patienten oftmals keine körperlichen Anzeichen haben. Werden Depressionen nicht behandelt, können sie sich so verschlimmern, dass diejenigen, die darunter leiden, keinen Ausweg mehr aus ihrer Krankheit sehen.

Erfahren Sie hier, welche fünf Faktoren die wahre Ursache für Depressionen sein sollen.

WHO sieht gefährliche Entwicklung bis 2020

Wie das Statistische Bundesamt jetzt berichtet, sollen allein in Deutschland jährlich etwa mehr als 9.000 Menschen Suizid begehen. Die Dunkelziffer soll allerdings bedeutend höher sein, schätzen Experten. Das Schockierende daran: Damit sei Suizid sogar schon jetzt die zweithäufigste Todesursache in der Altersgruppe  zwischen 15 und 35 Jahren.

Daher warnen die Experten nun davor, psychische Erkrankungen wie Depressionen keine Beachtung zu schenken. Stattdessen fordern sie, diese nicht länger zu tabuisieren und sie als ernstzunehmende Krankheiten in der Gesellschaft anzuerkennen.

Generell berichten wir nicht über Selbsttötungen, damit solche Fälle mögliche Nachahmer nicht ermutigen. Eine Berichterstattung findet nur dann statt, wenn die Umstände eine besondere öffentliche Aufmerksamkeit erfahren. Wenn Sie oder eine Ihnen bekannte Person unter einer existentiellen Lebenskrise oder Depression leiden, kontaktieren Sie bitte die Telefonseelsorge unter der Nummer: 0800-1110111. Hilfe bietet auch der Krisendienst Psychiatrie für München und Oberbayern unter 0180-6553000. Weitere Infos finden Sie auf der Webseite www.krisendienst-psychiatrie.de.

Lesen Sie auch: Depressionen - deuten Sie dieses gefährliche Alarmsignal richtig.

jp

Urlaubsreif? Diese Zeichen verraten, dass Sie überarbeitet sind

Am Strand liegen statt am Schreibtisch zu schwitzen - davon träumen zur Urlaubszeit viele. Damit Arbeitsdruck und Stress nicht im Burnout enden, sollten Sie auf diese Zeichen achten - und sich rechtzeitig in den Urlaub verabschieden:
Am Strand liegen statt am Schreibtisch zu schwitzen - davon träumen zur Urlaubszeit viele. Damit Arbeitsdruck und Stress nicht im Burnout enden, sollten Sie auf diese Zeichen achten - und sich rechtzeitig in den Urlaub verabschieden: © pexels
Wenn der Wecker klingelt drücken Sie lieber fünfmal auf Snooze, statt aufzustehen? Wer morgens trotz genügend Schlaf nicht mehr aus den Federn kommt, sollte sich eine Auszeit gönnen.
Wenn der Wecker klingelt drücken Sie lieber fünfmal auf Snooze, statt aufzustehen? Wer morgens trotz genügend Schlaf nicht mehr aus den Federn kommt, sollte sich eine Auszeit gönnen. © pexels
Statt Brainstorming ist bei Ihnen eher Leere im Kopf angesagt, Ihnen kommen einfach keine kreativen Ideen? Eine finnische Studie zeigt, dass ein Urlaub die Gedanken wieder in Schwung bringt und für originelle Ideen sorgt.
Statt Brainstorming ist bei Ihnen eher Leere im Kopf angesagt, Ihnen kommen einfach keine kreativen Ideen? Eine finnische Studie zeigt, dass ein Urlaub die Gedanken wieder in Schwung bringt und für originelle Ideen sorgt. © pexels
Ein weiteres Zeichen, dass Sie eine Auszeit brauchen: Sie denken andauernd daran, was Sie noch alles erledigen müssen und sind frustriert, wenn ihnen jemand ihre wertvolle Zeit stiehlt. 
Ein weiteres Zeichen, dass Sie eine Auszeit brauchen: Sie denken andauernd daran, was Sie noch alles erledigen müssen und sind frustriert, wenn Ihnen jemand Ihre wertvolle Zeit stiehlt.  © pexels
Sie müssen alles zweimal lesen, um den Sinn zu verstehen, die Buchstaben tanzen vor Ihren Augen. Wer sich nicht mehr konzentrieren kann macht auch zwangsläufig... 
Sie müssen alles zweimal lesen, um den Sinn zu verstehen, die Buchstaben tanzen vor Ihren Augen. Wer sich nicht mehr konzentrieren kann macht auch zwangsläufig...  © pixabay
...mehr Flüchtigkeitsfehler. Sei es der verschüttete Kaffee, Rechtschreibfehler oder ein vergessener Termin. Passieren diese Fehler gehäuft, nehmen Sie sich besser ein paar Tage frei. 
...mehr Flüchtigkeitsfehler. Sei es der verschüttete Kaffee, Rechtschreibfehler oder ein vergessener Termin. Passieren diese Fehler gehäuft, nehmen Sie sich besser ein paar Tage frei.  © pixabay
WhatsApp statt Quartalsbericht? Auch Lustlosigkeit ist ein eindeutiges Zeichen dafür, dass Sie urlaubsreif sind. "Es wird immer mühsamer, sich aufzuraffen, produktiv zu arbeiten. Die Motivation fehlt zusehends", verrät Gerhard Blasche, Psychologe an der Universität Passau, gegenüber rp-online. 
WhatsApp statt Quartalsbericht? Auch Lustlosigkeit ist ein eindeutiges Zeichen dafür, dass Sie urlaubsreif sind. "Es wird immer mühsamer, sich aufzuraffen, produktiv zu arbeiten. Die Motivation fehlt zusehends", verrät Gerhard Blasche, Psychologe an der Universität Passau, gegenüber rp-online © pexels
Ihr Kollege gegenüber schlürft seinen Kaffee unfassbar laut und der eigentlich liebenswerte Praktikant treibt Sie mit seinen Fragen zur Weißglut? Auch das zeigt, dass Sie dringend eine Auszeit brauchen.
Ihr Kollege gegenüber schlürft seinen Kaffee unfassbar laut und der eigentlich liebenswerte Praktikant treibt Sie mit seinen Fragen zur Weißglut? Auch das zeigt, dass Sie dringend eine Auszeit brauchen. © pixabay
Stress und Druck führen oft dazu, dass Mitarbeiter auch nach Feierabend nicht mehr richtig abschalten können. Die Gedanken an die Umsatzzahlen oder der seltsame Kommentar des Chefs lässt sie nicht mehr in Ruhe. Das Gedankenkarussel mündet dabei oft in...
Stress und Druck führen oft dazu, dass Mitarbeiter auch nach Feierabend nicht mehr richtig abschalten können. Die Gedanken an die Umsatzzahlen oder der seltsame Kommentar des Chefs lässt sie nicht mehr in Ruhe. Das Gedankenkarussel mündet dabei oft in... © pexels
... Schlaflosigkeit. Spätestens dann sollten Sie sich langsam in den Urlaub verabschieden. Ein paar freie Tage laden Ihren Akku wieder auf und sorgen für Entspannung.
... Schlaflosigkeit. Spätestens dann sollten Sie sich langsam in den Urlaub verabschieden. Ein paar freie Tage laden Ihren Akku wieder auf und sorgen für Entspannung. © pexels
Wer abends nur noch erschöpft auf das Sofa sinkt oder bis spät nachts arbeitet, vernachlässigt auch sein Umfeld. Freunde und Familie danken es Ihnen, wenn Sie mal wieder Urlaub nehmen und die Seele bei einem gemeinsamen Bier baumeln lassen.
Wer abends nur noch erschöpft auf das Sofa sinkt oder bis spät nachts arbeitet, vernachlässigt auch sein Umfeld. Freunde und Familie danken es Ihnen, wenn Sie mal wieder Urlaub nehmen und die Seele bei einem gemeinsamen Bier baumeln lassen. © pexels

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So tragisch veränderte eine Kreuzfahrt das Leben dieser Jugendlichen
So tragisch veränderte eine Kreuzfahrt das Leben dieser Jugendlichen
Hornhaut an den Füßen? Dann könnten Sie an dieser Krankheit leiden
Hornhaut an den Füßen? Dann könnten Sie an dieser Krankheit leiden
19-Jährige erbricht nach Essen – was Ärzte aus ihrem Magen holen, ist haarsträubend
19-Jährige erbricht nach Essen – was Ärzte aus ihrem Magen holen, ist haarsträubend
Frau sieht aus wie Alien nach Friseur - dieser gefährliche Grund steckt dahinter
Frau sieht aus wie Alien nach Friseur - dieser gefährliche Grund steckt dahinter

Kommentare