Einfach Silvester feiern

Sechs Drinks, für die Sie nur zwei Zutaten brauchen

+
Stilvoll anstoßen ohne viel Vorbereitung.

Mit schicken Drinks an Silvester auftrumpfen und trotzdem nicht viel einkaufen müssen. Das klingt traumhaft, ist mit diesen Zwei-Zutaten-Wundern aber ganz einfach.

Sie wollen an Silvester nicht ständig in der Küche stehen und komplizierte Drinks mixen? Sie wollen aber auch nicht nur schnöde Bier, Sekt und Wein ausschenken? Dann sind diese einfachen aber leckeren Drinks genau das Richtige für Sie.

Der Paloma

Er ist fast schon ein Nationalgetränk in Mexiko und ganz einfach zu herzustellen: Mischen Sie in einem Glas zu gleichen Teilen Tequila mit einer Grapefruitlimonade Ihrer Wahl (am besten natürlich mit der Original Paloma-Limonade). Sie können den Glasrand noch mit Salz versehen und eine Limettenspalte dranhängen.

Der Kalimotxo

Es klingt komisch, ist aber im Baskenland und auch bei vielen Winzern weltweit ein beliebtes Getränk. Mischen Sie zu gleichen Teilen einen trockenen Rotwein mit Cola auf Eis. Viele schwören auf diesen Drink als idealen Kater-Konter für den nächsten Morgen.

Der Greyhound

Mischen Sie 5 cl Vodka mit 20 cl Grapefruitsaft. Ein Rosmarinzweig gibt diesem einfachen und leckeren Drink einen besonderen Kick.

Der Gimlet

Für diesen leckeren Drink werden 6 cl Gin mit 1 cl Rose's Lime Juice und Eis gemixt. Schneller geht es nicht.

Der Bellini

Pürieren Sie einen halben weißen Pfirsich und gießen Sie das Püree mit trockenem Sekt, Prosecco oder Champagner auf. Fertig ist das hübsche Getränk, das besonders bei Frauen beliebt ist.

Der Garibaldi

Dieser Drink ist bei uns auch als Campari-Orange bekannt, aber Garibaldi klingt doch viel schöner, oder? Mischen Sie den Campari im Verhältnis 1:3 mit dem Orangensaft und geben Sie ordentlich Eiswürfel dazu.

Prost!

Lesen Sie auch: Diesen Nutella-Likör werden Sie lieben!

ante

Heimat-Rausch: Dieser Gin aus Bayern ist Kult

Auch interessant:

Meistgelesen

An diesen sieben Hinweisen erkennen Sie ein mieses Restaurant
An diesen sieben Hinweisen erkennen Sie ein mieses Restaurant
Diese Speck-Erfindung braucht doch kein Mensch, oder?
Diese Speck-Erfindung braucht doch kein Mensch, oder?
Essen gehen in München 2018: Diese neuen Restaurants sollten Sie probieren
Essen gehen in München 2018: Diese neuen Restaurants sollten Sie probieren
An diesen sieben Merkmalen erkennen Sie einen guten Döner
An diesen sieben Merkmalen erkennen Sie einen guten Döner

Kommentare