Hätten Sie's gewusst?

"57": Das steckt hinter der Zahl auf der Ketchup-Flasche

+
Warum steht wohl eine "57" auf allen Flaschen von Heinz Ketchup ?

Haben Sie sich auch schon gewundert, was die mysteriöse Zahl "57" auf den Heinz-Ketchup-Flaschen bedeutet? Und warum sie genau an dieser Stelle eingeprägt ist?

Am unteren Ende des Flaschenhalses, kurz vor dem Etikett, prangt sie auf jeder Ketchup-Flasche - die Zahl "57". Was wie ein mysteriöser Code erscheint, hat jedoch einen verborgenen Sinn.

Darum steht eine 57 auf allen Heinz-Ketchup-Flaschen

Der Grund dafür - und die Lösung dieses Rätsels - soll auf das Jahr 1896 zurückgehen. Der Legende nach befand sich Henry John Heinz, Gründer von Heinz Ketchup, dereinst auf einer Geschäftsreise, als er das unscheinbare Schild einer Schusterei entdeckte: "21 Styles of Shoes". 

Dieser Werbeslogan soll im so imponiert haben, dass er daraufhin seine Angebotspalette durchzählte und auf mehr als 60 Produkte kam. Eine seltsame Zahl, dachte sich Heinz wohl, und druckte stattdessen "57 Varieties" auf seine Flaschen. Die 5 und die 7 sollen seine Glückszahlen gewesen sein.  

Wie Sie Ketchup ganz einfach aus der Flasche bekommen

So kam die 57 auf alle Ketchup-Flaschen. Doch diese Zahl kann noch viel mehr: Wer mal wieder vergeblich versucht, durch wildes Schütteln oder mit einem Messer das Ketchup aus der Flasche zu bekommen, muss einfach nur auf die 57 klopfen. Mit diesem Trick fließt das Ketchup (angeblich) widerstandslos und kleckerfrei auf den Pommes-Teller. 

Das könnte Sie auch interessieren

Übrigens, in vielen Ländern kommt nicht nur Ketchup oder Majo auf die Pommes, sondern auch diese seltsamen Dinge.
Sie können von Pommes nicht genug bekommen? Dann lesen Sie hier sieben Fakten über Pommes Frites, die Sie garantiert noch nicht wussten

Von Andrea Stettner

Die größten Fast-Food-Ketten der Welt: Platz eins überrascht

Welches sind die größten Fast-Food-Ketten der Welt? Gemessen an der Anzahl der weltweiten Filialen, sind diese Unternehmen die Spitzenreiter:
Welches sind die größten Fast-Food-Ketten der Welt? Gemessen an der Anzahl der weltweiten Filialen, sind diese Unternehmen die Spitzenreiter: © pixabay
Platz 10: Wendy&#39s - Burger (rund 6.500 Filialen)
Platz 10: Wendy's - Burger (rund 6.500 Filialen) © wikipedia / dave_mcmt
Platz 9: Baskin Robbins - Eiscreme (rund 7.800 Filialen)
Platz 9: Baskin Robbins - Eiscreme (rund 7.800 Filialen) © pixabay
Platz : Dunkin&#39 Donuts (rund 12.200 Filialen)
Platz 8: Dunkin' Donuts (rund 12.200 Filialen) © dpa
Platz 7: Pizza Hut (rund 13.000 Filialen)
Platz 7: Pizza Hut (rund 13.000 Filialen) © Pizza Hut
Platz 8: Domino's Pizza (rund 13.800 Filialen)
Platz 6: Domino's Pizza (rund 13.800 Filialen) © pixabay
Platz 5: Burger King (rund 15.700 Filialen)
Platz 5: Burger King (rund 15.700 Filialen) © dpa
Platz 4: KFC (rund 20.000 Filialen)
Platz 4: KFC (rund 20.000 Filialen) © pixabay
Platz 3: Starbucks (rund 25.000 Filialen)
Platz 3: Starbucks (rund 25.000 Filialen) © picture alliance - dpa
Platz 2: McDonald's (rund 36.900 Filialen)
Platz 2: McDonald's (rund 36.900 Filialen) © Mc Donald's
Platz 1: Subway (rund 44.700 Filialen)
Platz 1: Subway (rund 44.700 Filialen) © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

50 Jahre Big Mac: McDonald's mit neuem Spezial-Burger - und einem Haken
50 Jahre Big Mac: McDonald's mit neuem Spezial-Burger - und einem Haken
Warum ist Butter eigentlich so teuer geworden?
Warum ist Butter eigentlich so teuer geworden?
Kaffee kochen: So gelingt Ihnen der perfekte Kaffee
Kaffee kochen: So gelingt Ihnen der perfekte Kaffee
So werden harte Semmeln und altes Brot wieder weich
So werden harte Semmeln und altes Brot wieder weich

Kommentare