1. hallo-muenchen-de
  2. Leben
  3. Games

Star Wars 1313: Gameplay-Video zeigt, wie das Spiel ausgesehen hätte

Erstellt:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

Das Logo des gecancelten „Star Wars 1313“.
Das Logo des gecancelten „Star Wars 1313“. © LucasArts

„Star Wars 1313“ ist ein Spiel, dass vor einigen Jahren erscheinen sollte, allerdings wurde es gecancelt. Jetzt ist ein kurzes bislang ungesehenes Gameplay-Video aufgetaucht.

Die 2010er-Jahre waren für „Star Wars“-Games keine sonderlich gute Dekade. Fans von „Battlefront 2“ würden zwar widersprechen, aber außer dem beliebten Shooter gab es so gut wie keine nennenswerten Veröffentlichungen – zumindest bis „Star Wars Jedi: Fallen Order“* 2019 erschien. Eigentlich hätte es noch weitere Spiele aus dem „Krieg der Sterne“-Universum gegeben, doch leider wurden einige davon aus unterschiedlichen Gründen gecancelt. Einer dieser Titel ist „Star Wars 1313“. Im Rahmen der E3 2012 präsentierten die Entwickler sogar einen kurzen aber vielversprechenden Gameplay-Trailer. Erst nachdem das Spiel gecancelt wurde, stellte sich heraus, dass der Protagonist des Spiels Boba Fett gewesen wäre. Jetzt ist ein Gameplay-Video aufgetaucht, welches den Kopfgeldjäger in Aktion zeigt.

„Star Wars 1313“ im Video: Bisher ungesehenes Gameplay

Das Video ist auf dem YouTube-Kanal „The Vault“ erschienen. Das Gameplay-Video aus „Star Wars 1313“ zeigt Boba Fett, der über einen Marktplatz auf dem Stadtplaneten Coruscant schlendert. Anschließend ist eine Verfolgungsjagd zu sehen, in der er eine Zielperson zu Fuß verfolgt und dabei mehrere Hindernisse überwindet. Es ist klar zu erkennen, dass die Entwicklung nicht weit vorangeschritten war, da viele Grafiktexturen der Spielwelt überhaupt nicht vorhanden sind. Am Ende des Videos werden außerdem noch einige unfertige Animationen gezeigt.

Hier sehen Sie das Gameplay-Video von „Star Wars 1313“:

Lesen Sie auch: „Star Wars Jedi: Fallen Order“ – Neue Hinweise zu einem 2. Teil aufgetaucht.

Seit fast zehn Jahren fragen sich die Fans, was aus „Star Wars 1313“ hätte werden können. Dieses dreiminütige Video gibt uns einen einigermaßen guten Eindruck davon. In den Kommentaren unter dem YouTube-Video schreiben Fans unter anderem: „Es ist eine absolute Schande, dass dieser Film abgesetzt wurde. Es ist wie eine direkte Fortsetzung von „Bounty Hunter“.“ Auch mit „Uncharted“ wird „Star Wars 1313“ verglichen.

Andere „Star Wars“-Spiele angekündigt

Nachdem „Star Wars“-Fans lange mit nur wenigen Games auskommen müssten, versprechen die nächsten Jahre spannender zu werden. Unter anderem hat Ubisoft ein neues „Star Wars“-Open-World-Adventure angekündigt. Darüber hinaus wurde „Star Wars Eclipse“ mit einem ersten Trailer enthüllt – dieses soll sich an „The Last of Us“ orientieren. Und erst vor kurzem haben die Macher von „Jedi: Fallen Order“ drei weitere „Star Wars“-Spiele angekündigt – bei einem davon soll es sich um „Fallen Order 2“ handeln. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare