1. hallo-muenchen-de
  2. Produktempfehlung

Buchtipps für Februar 2022: diese 5 Bücher sollten Sie lesen

Erstellt:

Kommentare

Eine junge Frau mit Brille liest ein Buch am Tisch in einem Café. Neben dem Buch steht eine Kaffeetasse.
Ob spannende Liebesromane oder fesselnde Enthüllungsgeschichten – im Februar gibt es wieder einige tolle Bücher, die uns nicht loslassen werden. © AllaSerebrina / PantherMedia

Einige Bestsellerautoren veröffentlichen im Februar wieder neue Werke. Erfahren Sie hier, welche Bücher besonders beliebt und lesenswert sind.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Erschreckende Enthüllungen, spannende Krimis und reich werden mit NFTs – der Februar hat auf dem Buchmarkt wieder einige Bestseller im Angebot. Lesen Sie die neuen Werke der SPIEGEL-Bestseller*-Autoren Klaus-Peter Wolf, Tarik Rose und Dr. Matthias Manke oder den neuen Roman von Colleen Hoover. Sie wollten schon immer wissen, wie es in der chinesischen Regierung wirklich abläuft? Dann ist „Chinesisches Roulette“ ein absolutes Muss. Diese Bücher und noch mehr finden sich in unseren Buchtipps für den Februar 2022 wieder.

Inhaltsverzeichnis

Lesen Sie auch: Jugendbuch-Klassiker: 6 Buchtipps aus der Jugendliteratur.

Buchtipps für Februar 2022: „Für immer ein Teil von dir“ von Colleen Hoover

„Für immer ein Teil von dir“ von Colleen Hoover
„Für immer ein Teil von dir“ von Colleen Hoover © Amazon Produktbild

„Für immer ein Teil von dir“ – jetzt bestellen!

„Für immer ein Teil von dir“ ist der neue Bestseller-Roman von Colleen Hoover. Fünf Jahre nach dem tragischen Unfall ihrer großen Liebe kehrt Kenna an den Ort des Geschehens zurück. Dabei hat sie nur einen einzigen Wunsch: endlich ihre vierjährige Tochter Diem, die bei Scotts Eltern lebt, in die Arme zu schließen. Am ersten Abend trifft sie auf Ledger. Er ist der erste Mann, zu dem sich Kenna seit Scotts Tod hingezogen fühlt. Doch schon bald stellt sich heraus, dass Ledger Scotts engster Freund war. Und Ledger hatte geschworen, dass die ihm unbekannte Mutter, die Schuldige am Tod seines Freundes, nie eine Rolle in Diems Leben einnehmen wird.

Colleen Hoover hat es mit Für immer ein Teil von dir mal wieder geschafft: Sie hat mich zu Tränen gerührt. Mehr als einmal. Nachdem sie mit ihrem letzten Roman „Layla“ einen Ausflug ins Thriller-Genre mit paranormalen Einschlägen gewagt hat, haben wir hier einen Roman, der eine wundervolle Liebe mit dem Thema Schuld und Vergebung kombiniert. Es ist auf der einen Seite durchaus keine leichte Kost, auf der anderen Seite möchte man es aber auch so schnell wie möglich verschlingen.

Rezension auf lovelybooks.de

Buchtipps für Februar 2022: „Chinesisches Roulette“ von Desmond Shum

„Chinesisches Roulette“ von Desmond Shum
„Chinesisches Roulette“ von Desmond Shum © Amazon Produktbild

„Chinesisches Roulette“ – jetzt bestellen!

„Chinesisches Roulette“ ist ein Buch, von dem die chinesische Regierung nicht möchte, dass man es liest. Ein Ex-Mitglied der roten Milliardärskaste packt aus. Desmond Shum veröffentlicht einen brisanten Insiderbericht aus Chinas Elite. Wann ist man wirklich mächtig? Wenn auf dem Konto eine Milliarde liegt? Wenn die Ehefrau mit der Frau des Premiers beim Shoppen große Geschäfte macht? Lesen Sie einen Augenzeugenbericht aus der neureichen Wirtschaftselite Chinas und erfahren Sie alles über die Hintergründe des chinesischen Kapitalismus in den 2000er-Jahren, erzählt von Desmond Shum, der mit verstrickt war und mitverdient hat.

Von der Gier nach Geld, Sex und Macht und einem Imperium, das zurückschlägt.

Süddeutsche Zeitung

Buchtipps für Februar 2022: „Ostfriesensturm“ von Klaus-Peter Wolf

„Ostfriesensturm“ von Klaus-Peter Wolf
„Ostfriesensturm“ von Klaus-Peter Wolf © Amazon Produktbild

„Ostfriesensturm“ – jetzt bestellen!

Ann Kathrin Klaasen ermittelt wieder! In ihrem 16. Fall bekommt es Ostfrieslands Top-Ermittlerin mit dem organisierten Verbrechen zu tun. In einer Ferienwohnung auf Wangerooge wurde die Leiche eines Mannes gefunden. Die Tötungsart versetzt Klaasen und ihr Team sofort in Alarmbereitschaft. Kurze Zeit später geschieht in einem Tierpark ein weiterer Mord. Die Polizei arbeitet unter Hochdruck, während alle Touristen Ostfriesland verlassen müssen. Wo hält sich der Killer versteckt?

Buchtipps für Februar 2022: „Einfach genial gesund“ von Dr. Matthias Manke und Tarik Rose

„Einfach genial gesund“ von Dr. Matthias Manke und Tarik Rose
„Einfach genial gesund“ von Dr. Matthias Manke und Tarik Rose © Amazon Produktbild

„Einfach genial gesund“ – jetzt bestellen!

Die Bestseller-Autoren Dr. med. Matthias Manke und Tarik Rose präsentieren ihre 10-Punkte-Challenge für mehr Energie, Fitness und Wohlbefinden. Der Orthopäde und der TV-Koch stellen ihre besten Gesundheitstipps vor und zeigen, dass es sogar Spaß machen kann, wieder in Topform zu kommen. Dafür müssen Sie nur zehn Dinge in Ihrem Leben verändern. So erzielen Sie in kleinen Schritten eine Riesenwirkung. Erfahren Sie gezielte Übungen, leckere Rezepte und nützliche Aufraff-Tipps. Die beiden Experten berichten dabei aus eigener Erfahrung: Matthias Manke ist nach einem Bandscheibenvorfall wieder schmerzfrei geworden, Tarik Rose hat in den letzten zwei Jahren 30 Kilo abgenommen. Nehmen auch Sie an der 10-Punkte-Challenge teil!

Buchtipps für Februar 2022: „Reich mit NFTs“ von Mike Hager

„Reich mit NFTs“ von Mike Hager
„Reich mit NFTs“ von Mike Hager © Amazon Produktbild

„Reich mit NFTs“ – jetzt bestellen!

NFTs (Non-Fungible Tokens) sind der neue Trend im Netz und bieten eine völlig neue Innovationsmöglichkeit. NFTs sind digitale Unikate und revolutionieren die Kunstwelt: Erstmals können digitale, im Netz verfügbare Inhalte (Bilder, Videos, Musik, Sammlerstücke und viele mehr) eindeutig einem Eigentümer zugeordnet werden. Die Preise für die digitalen Werke gehen durch die Decke. Mike Hager tauchte Anfang 2021 in die Welt der NFTs ein – ein halbes Jahr später hat seine Sammlung einen Wert von über vier Millionen Euro, bei einem Investment von 300.000 Euro. Der SPIEGEL Bestseller-Autor gibt in seinem neuesten Buch einen Wegweiser durch die NFT-Welt. Er erklärt die wichtigsten Grundbegriffe, die Geheimsprache der NFT-Community und gibt eine praktische Anleitung für den Einstieg in die digitale Kunstwelt.

(pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare