Bundestagswahl 2017

Wahlkreis München-Süd: Günther Görlich (Freie Wähler)

Günther Görlich ist Bundestagskandidat für die Freien Wähler im Wahlkreis München-Süd.
+
Günther Görlich ist Bundestagskandidat für die Freien Wähler im Wahlkreis München-Süd.

Im September wird gewählt! Lesen sie hier den Steckbrief von Günther Görlich, Bundestagskandidat für die Freien Wähler im Wahlkreis München-Süd.

Name: Günther A. Görlich

Alter: 55

Beruf: Politologe

Familienstand: Ledig

Wohnort/Stadtviertel: Untergiesing-Harlaching

Die Besonderheit meines Wohnorts/Viertels ist…Urban und doch viel Grün, Isar und Perlacher Forst

Welchem München-Thema wollen Sie in Berlin besonders Gehör verschaffen? Wie? Das zentrale Problem für München ist der Wohnungsmarkt. Ich würde mich dafür einsetzen, daß ein wirklich funktionierende Mietpreisbremse eingeführt wird. Das Baugesetzbuch muss geändert werden, damit die Stadt wieder mehr Gestaltungsmöglichkeiten bekommt. Zusätzlich muss der Mietwohnungsbau wieder steuerlich gefördert werden.

Wer ist Ihr (politisches) Vorbild und warum? Ich habe kein politisches Vorbild. Wer sich in den Fußabdrücken Anderer bewegt, hinterlässt selber keine Spuren.

Was sollte der Bund zur Integration von Flüchtlingen tun?

Es gibt bereits gute Ansätze. Verbindliche Sprachkurse und die 3plus2-Regelung, also ein Bleiberecht für Flüchtlinge, die ein Berufsausbilung machen. Wichtig ist, das auch bundesweit durchzusetzen, die bayerische Abschiebepraxis, gerade nach Afghanistan, verhindert Integration aktiv.

Was sehen Sie als wichtigste Bauprojekt in der Region München? Warum?

Den S-Bahn-Ringschluss, die Freien Wähler haben hierzu ein Konzept vorgelegt. Die einzige Chance, einen kompletten Zusammenbruch des Verkehrs in München zu verhindern

Was sehen Sie als wichtigstes Verkehrsprojekt in der Region München? Warum?

Den S-Bahn-Ringschluss, die Freien Wähler haben hierzu ein Konzept vorgelegt. Die einzige Chance, einen kompletten Zusammenbruch des Verkehrs in München zu verhindern.

Was vermissen Sie in Berlin am meisten an der Region München?

Das Lebensgefühl dieser Stadt, ein Gesamtkunstwerk, dass sich nicht Worte fassen lässt ( außer natürlich für Literatur-Nobelpreisträger )

Auch interessant:

Meistgelesen

Stimmkreis München-Pasing(106): Johanna Jaspers (FDP)
Stimmkreis München-Pasing(106): Johanna Jaspers (FDP)
Stimmkreis München-Land-Süd (124): Manuel Belas (Piraten)
Stimmkreis München-Land-Süd (124): Manuel Belas (Piraten)
Wahlkreis München-Land: Anton Hofreiter (Bündnis 90/Die Grünen)
Wahlkreis München-Land: Anton Hofreiter (Bündnis 90/Die Grünen)
CSU Kandidatin Kristina Frank: „Durch die Verkehrswende entsteht ein Verkehrskollaps“
CSU Kandidatin Kristina Frank: „Durch die Verkehrswende entsteht ein Verkehrskollaps“

Kommentare