Bundestagswahl 2017

Wahlkreis München-Nord: Stephan Mannseicher (Bayernpartei)

Stephan Mannseicher ist Bundestagskandidat für die Bayerpartei im Wahlkreis München-Nord.
+
Stephan Mannseicher ist Bundestagskandidat für die Bayerpartei im Wahlkreis München-Nord.

Im September wird gewählt! Lesen sie hier den Steckbrief von Stephan Mannseicher, Bundestagskandidat für die Bayerpartei im Wahlkreis München-Nord.

Name: Stephan Mannseicher 

Alter: 32 

Beruf: Kaufmann 

Familienstand: ledig 

Wohnort/Stadtviertel: Moosach 

Die Besonderheit meines Wohnorts/Viertels ist… ein familäres Miteinander von jung und alt.

Welchem München-Thema wollen Sie in Berlin besonders Gehör verschaffen? 

- Altersarmut verringern

- Staatsschulden reduzieren 

- Innere Sicherheit stärken

- Bezahlbaren Wohnraum für Jung und Alt schaffen 

- Unterstützung von Familien mit Kindern 

- Bürgerentscheide intensivieren 

Wer ist Ihr (politisches) Vorbild und warum? Hubert Dorn bringt es kompetent und sachlich auf den Punkt. 

Was sollte der Bund zur Integration von Flüchtlingen tun? Bayrische Werte und Traditionen vermitteln wie es ein Einwanderer aus seinem Land kennt und lebt. Warum? Um die Eingliederungsphase in Deutschland gering zu halten. 

Was sehen Sie als wichtigste Bauprojekt in der Region München? Warum?Generationenübergreifender Wohnungsbau.  Ein bezahlbares, gemeinsames und respektvolles Miteinander. 

Was sehen Sie als wichtigstes Verkehrsprojekt in der Region München? Warum? Einen dringend benötigten S-Bahn Ring, um die CO2 und Verkehrsbelastung der Innenstadt zu reduzieren. 

Was vermissen Sie in Berlin am meisten an der Region München?

Deutlich zu wenig Bayrischen Einfluss, aber daran arbeiten wir!

Auch interessant:

Meistgelesen

Wer soll als OB ins Rathaus einziehen?
Wer soll als OB ins Rathaus einziehen?

Kommentare